Gesucht: zweiter Name für Zwillingsmädchen!

Hallo!

Wie das so ist, in meinem Kopf standen die beiden Namen eigentlich schon so gut wie fest... Aber der Papa hat ja schließlich auch ein Wörtchen mitzureden, und so kommt es, dass wir einen zweiten Namen suchen.
Meine Idee war Sonna und Luna. Ich bin immer noch sehr angetan von der Idee, mir gefällt auch dass die beiden von der Bedeutung her zusammengehören... Sonne und Mond.. ☺️
Meinem Mann gefällt der Name Sonna ebenfalls sehr gut, nur mit Luna kann er sich nicht so recht anfreunden..
Sein Favorit ist Hanna.. vom Klang her finde ich passt das ja auch sehr gut, Sonna und Hanna..
Nur muss ich bei Hanna immer an eine Schulkameradin von früher denken, die ich gar nicht gern mochte 🙈 und Sonna als super seltener Name und dann Hanna als einer der häufigsten Namen? 🤷🏼‍♀️

Habt ihr noch Ideen oder Vorschläge für Namen die zu Sonna passen? Luana gefiele mir auch, aber meinem Mann ebenfalls nicht..

Mir ist es schon wichtig, dass die beiden Namen vom Klang her miteinander harmonisieren..

Dazu kommt noch dass die Kinder eigentlich einen Zweitnamen bekommen sollen.. eines soll Lotti heißen und beim zweiten sind wir uns noch nicht sicher.. ich hätte gern den Namen meiner Mutter, weil sie uns immer unglaublich unterstützt.. sie heißt Gabriele.. evtl. auch die Kurzform Gabi...

So eine schwierige Tüftelei! 😄 Wenn wir doch nur zwei Namen finden würden, mit denen wir beide warm werden können! Notfalls würde ich auch Sonna wieder verwerfen...

Hier mal noch unsere Namensliste die auch soweit unserem Geschmack entsprechen...:

Laura
Emma
Sophie

Diese sind noch auf meiner Liste, aber da hat mein Mann noch kein Feedback gegeben^^:
Ella
Emily
Emilia
Mona
Yasmina
Lien
Hanna-Lou (gefällt mir besser als nur Hanna, aber dann hätte eines einen Doppelnamen.. und das andere nicht... 🤔)

Meine letzte Überlegung war noch Luna als Zweitnamen, aber da hab ich auch noch nicht mit meinem Mann gesprochen^^

Hanna Luna
Sonna Lotti

?????? 🙈🤷🏼‍♀️

Anmelden und Abstimmen
1

Ich stimme nicht ab, weil ich beide Kombinationen nicht wirklich gelungen finde.

Sonna und Luna wirkt auf mich zu gewollt.
Bei beiden Namen klingt die Bedeutung sehr deutlich mit. Das stört mich.
Wenn die Bedeutungen sozusagen bei Tag und Nacht bleiben sollen, fände ich schöner, weil unauffälliger:
Sonna und Laila (Sonne und Nacht)
Sonna und Ester (Sonne und Stern)
Sonna und Astrid (Sonne und Stern)
Sonna und Selene (Sonne und Mond)
Sonna und Diana (Sonna und "die Göttin der Jagd und des Mondes")

Statt Sonna fände ich auch schön:
Synje, Sinja, Sonja, Sunniva, Solveigh, Soley
Oder Sanna (was dann aber nichts mit der Sonne zu tun hat).

Sonna selbst gefällt mir nämlich nicht sehr gut. Erinnert mich zu stark an die Sonne, aber auch an die muslimische Sunna und es wirkt auf mich, wie eine Mischung aus Sanna und Sonja.

Sonna und Hanna finde ich klanglich zu ähnlich, deshalb würde ich sie nicht kombinieren.

Spontan kam mir jetzt auch noch Gabriella mit Ella als Spitzname in den Sinn.

12

Schöne Ideen!

2

Ich stelle mir gerade vor wie Sonna Lotti in der Verwaltungsratssitzung präsentiert und habe Bauchschmerz dabei. Ein süsser Name für ein kleines Kind. Aber das ist den kleinsten Teil seines Lebens klein und Kind.

Du hast andere schöne Namen auf deiner Liste, die auch für Erwachsene noch tragbar sind.

Der Gag von Sonna und Luna wird nicht klappen weil dein Mann blockiert. Ich würde beide nochmal von Grund auf überlegen.

3

Was wäre mit Juna? Oder Sonja und Nina?

4

Ich finde beide sowohl Sonna Lotti als auch die Namenkombis wirklich äußerst ungünstig.

Sonna ist gar nicht mein Fall, mir klingt er zu sehr nach "wie haben bei dem Wort Sonne einfach hinten ein -a gemacht". Aber okay, vergebbar ist der Name ja schon irgendwie, auch wenn ich selber echt nichts schönes daran finde.

Hanna mag ich gerne. Mir persönlich ist der Name zu häufig, aber dennoch finde ich den Namen schön und er geht immer und überall problemlos. Aber Sonna und Hanna klingt meiner Meinung nach sehr, sehr ungünstig. Mir wäre das schon für Geschwister viel zu ähnlich, für Zwillinge erst recht. Außerdem würde mir (aber das ist natürlich nur ganz mein persönlicher Geschmack) eine Sonna da irgendwie leid tun, wenn ihre Schwester Hanna so einen normalen und alltagstauglichen Namen abbekommen hat und ihr Name eher nach Verdinglichung klingt.

Luna ist mir viel zu kindlich und ordne ich eher als Hundenamen ein, aber finde ich vergebbar. Sonna und Luna klingt aber wie Minnie Mouse und Micky Mouse, Tick, Trick und Track o.ä, - eben einfach nicht ernst zu nehmen...

Lotti ist für mich kein richtiger seriöser Name. Ich kenne nur ein Pony namens Lotti.


von euren anderen Vorschlägen gefällt mir vieles, ich bastel mal ein paar Kombis draus:

Hanna und Emily
Hanna und Emilia
Mona und Sophie
Emilia und Sophie
Ella und Sophie
Ella und Hanna
...

meine Lieblingskombi wäre:

Hanna Emilia und Ella Sophie

15

👍🏻

5

Und wenn du in der bedeutung bleibst wie eben
Melanie die dunkle/dunkel gelockte
Helena sonnenschein/sonnenhafte
... Z. B.
Gibt ja in der hinsicht viele möglichkeiten🤷🏻‍♀️😊

6

Mir kam beim Lesen spontan Hania in den Sinn. Der klingt ähnlich wie Hanna ist aber vom „Seltenheitsgrad“ eher bei Sonna.

7

Sonna und Luna finde ich auch zu deutlich und bei Sonna und Hanna sehe ich ebenfalls zu viel Ähnlichkeit und Eifersuchtspotenzial (auf "toller normaler Name und meiner so komisch" bei Sonna oder "super außergewöhnlich und meiner so langweilig" bei Hanna, je nach Charakter).

Vielleicht mit ähnlichen Bedeutungen noch:

Solea/Sonea und Ayla
Helia und Selina
Oder was mit Stern:

Helia und Nova fände ich etwa hübsch!
Oder Helia und Soraya :)

Lotti passt meiner Meinung nach allerdings zu keinem der Namen (euren und meinen), Gabi ebenfalls nicht. Vielleicht Schöne Namen mit derselben Bedeutung?

8

Hallo,

Ich habe auch nicht abgestimmt, weil mir ebenfalls beide Kombis nicht so gefallen. Sonna und Luna finde ich etwas kitschig, aber da Luna raus ist, hat sich das eh erledigt. Hanna finde ich zwar sehr schön, aber nicht zu Sonna. Außerdem hast du Vorbehalte gegen den Namen, deshalb ist er auch raus.
Sonna kann man machen, Sunna, Sunniva oder Solvie würden mir allerdings besser gefallen. Auch Sonja finde ich schön.
Lotti empfinde ich als Spitznamen. Ich würde wohl Charlotte wählen. Sonna Charlotte find ich schön.
Statt Gabi/Gabriele würde ich Gabrielle oder Gabriella toll finden als ZN, würde auch gut zu Charlotte passen. Charlotte könnte auch französich ausgesprochen werden und würde dann perfekt zu Gabrielle passen.
Oder eben Charlotte und Gabriella.
Über einen passenden EN für die Schwester müsste ich mir noch Gedanken machen. Evtl. Gaia? Gaia Charlotte und Sonna Gabrielle/Gabriella?

LG

9

Sahar ist: Halbmond
Levana ist: weiß, aber für uns bedeutet es auch: Mond. Weil der Mond ist weiß.

Top Diskussionen anzeigen