Anton oder Quentin?

Hallo zusammen,

mangels besserer Alternativen war für meinen Partner und mich die letzten Wochen eigentlich klar das unser 2. Sohn Anton heißen wird (unser großer Sohn heißt Julius).

Gestern eröffnet mir mein Partner nun, das er auch mit meinem anfänglichen Favoriten Quentin einverstanden wäre...

Jetzt bin ich hin und her gerissen 😱

Könnt ihr mal bitte abstimmen?

Lg Keso

Was ist schöner?

Anmelden und Abstimmen
8

Beide Namen sind schön, Quentin einen Tick schöner.
Außergewöhnlich finde ich beide nicht. Quentin ist eben etwas seltener, aber ganz sicher nicht so ungebräuchlich, dass man sich umdreht wird das Kind gerufen.

Alles Gute

1

Oh, da wäre ich auch hin- und hergerissen! 😀 Mit Anton ist man natürlich auf der sicheren Seite, Quentin ist auf jeden Fall gewagter, aber auch origineller und seltener. Klanglich finde ich tatsächlich beide sehr schön (wir haben übrigens auch einen Julius 😉 ).

Ich wüsste es tatsächlich so spontan auch nicht! 😅 Wie lange habt ihr noch Zeit?

Da du schreibst "mangels Alternativen" wart ihr bei Anton, und Quentin war eigentlich dein Favorit, wäre das vielleicht nun doch die bessere Wahl. 😉 Wäre dein Mann denn nur "einverstanden" (im Sinne von sich breitschlagen lassen), oder findet er Quentin nun doch vergleichbar gut wie Anton?

2

Ach, weißt du was, ich hab jetzt für Quentin gestimmt. 😁 Der ist mal was anderes.

3

Danke für deine Rückmeldung.

Genau so sehe ich es auch. Anton ist die sichere Variante, Quentin die originellere.

Wir haben noch 5 Wochen.

Ich habe Quentin am Anfang der Namenssuche ins Spiel gebracht. Es war nicht mein absoluter Favorit, aber ich hab ihn einfach nicht ganz aus dem Kopf bekommen.
Vielleicht aber auch weil ich wusste das es nie dazu kommen wird?

Mein Partner meinte er musste sich einfach ein bisschen an den Namen gewöhnen.
Ich glaub mittlerweile ist er überzeugter als ich 😅

Die Frage ist nun, wie mutig sind wir?
Und wollen wir völlig Mainstream Anton über den Spielplatz schreien, oder für Quentin das eine oder andere Kopfschütteln / Fragezeichen aushalten wollen?

Lg

weitere Kommentare laden
4

Beides wirklich tolle Namen, ich kann gut verstehen, dass euch die Entscheidung schwer fällt! Nutzt ihr gern Spitznamen? Dann wäre noch ein Kriterium, was ihr anwenden könntet, bei welchem der Namen euch die Möglichkeiten zu Kosenamen besser gefallen. Je nachdem wie südlich ihr wohnt wird aus Anton vermutlich auch ohne euer Zutun öfter mal ein Toni.
Dass Anton etwas gewöhnlicher ist als Quentin wurde ja schon gesagt, ich empfinde allerdings Quentin auch nicht als wahnsinnig ausgefallen - kommt aber natürlich auf euer Umfeld an.
Bei uns war es im Übrigen auch so, mein Mann fand meine ungewöhnlichen Vorschläge erst gar nicht gut und dann hat er mich am Ende dazu gedrängt, genau diese zu wählen 😄

10

Danke für deine Rückmeldung.

Wir wohnen ländlich in Nordbayern.
Toni, als Spitzname von Anton ist da quasi vorprogrammiert- wobei mich das nicht gravierend stört.

Überwiegend sind bei uns im Umkreis häufigere Namen wie Jakob, Tim, Felix, Noah, Niklas, Jonathan, Lukas etc. vergeben.

Da würde Quentin, anders wie in einer Großstadt, durchaus auffallen.

Der Nachname ist deutsch und relativ hart.

5

Ganz klar: Anton! Wenn ich einen Jungen kriegen würde, dann wäre das einer meiner Favoriten. Quentin klingt für mich so "gewollt besonders" und passt auch weniger zum Namen des Bruders. Ich weiß ja nicht wie euer Nachname ist, aber Quentin finde ich in Kombination zu einem deutsch klingenden Nachnamen weniger schön...

7

Ich kenne einen Quentin im Grundschulalter. Toller Name! Er ist selten aber trotzdem klassisch und nicht unbekannt. Besonders zu Julius finde ich ihn super!

9

Anton ist total ok!
Aber Quentin ist schön selten und trotzdem ein "normaler" Name, mit der Besonderheit, dass kaum jemand mit Q beginnt und dadurch der Name ein bisschen herausgestellt wird.
Daher wäre meine Wahl Quentin #verliebt


Ansonsten schließe ich mich all.about.eve komplett an...

12

Ich liebe den Namen Quentin 🥰
Würde alle meine Kriterien erfüllen, selten, klar in Schrift und Sprache, international. Passt hervorragend zu Julius.

Anton mag ich leider nicht, er wirkt plump und ist bei uns sehr verbreitet.

Ich kenne einen sehr pfiffigen 10hährigen Quentin und bin eindeutig für den Nsmen.

13

Ich habe für Anton gestimmt, einfach weil ich den Namen unheimlich gerne mag 🥰
Quentin finde ich zu Julius aber auch schön. Da habt ihr wohl die Qual der Wahl 😄

14

Da bin ich definitiv voreingenommen 😅
QUENTIN mit gaaaaannzz weiterm Vorsprung

Top Diskussionen anzeigen