Wie findet ihr unseren Namen?

Guten Morgen ihr Lieben,
wir bekommen im Juni unseren 2. Sohn 💙 haben an dem Namen Liyan gedacht. Wie findet ihr den?
Danke 💙💙

4

Das y wirkt ausgedacht und gewollt besonders. Lian wäre wohl die normale Schreibweise. Wenn euch der Name gefällt, dann nehmt ruhig Lian. Meins ist es nicht.

5

Den Namen Liyan gibt es, Türkisch/persisch = und bedeutet weich/sanft/sensibel

Liyan und Lian sind halt doch sehr unterschiedlich, Liyan spricht man so wie man ihn schreibt und Lian kommt aus dem englischen und man spricht ihn eigentlich Liän aus. Also ausgedacht ist der Name überhaupt nicht. Lg

7

Die Lian‘s die ich kenne werden hier in Deutschland keineswegs mit ä gesprochen....
Und in Deutschland geborene Kinder haben es doch meist mit der „deutschen“ Schreibform leichter.
Aber wenn er euch mit y besser gefällt,ist es doch prima.
Ihr müsst glücklich sein. Nicht wir ❤️ Dann solltet ihr ihn einfach nehmen. ☺️

weitere Kommentare laden
1

Liyan ist mir persönlich etwas zu weich. An sich ein absoluter Modename zur Zeit und sticht somit nicht großartig hervor.
Kann man machen und man hat auch nicht mit Schubladenproblemen zu tun.
Finde Lian von der Schreibweise her aber etwas klarer.

2

Morgen, wir bekommen unseren zweiten Jungen im April, wir hatten ihn so ähnlich, erst war’s Lian (Liän) ausgesprochen, mein mann fand ihn aber zu weiblich dann entschieden wir uns für Liam Also Liäm ausgesprochen. Liyan spricht man ja so wie man ihn schreibt gefällt mir sehr. 😁


Lg Raupe mit babyboy an der Hand und babyboy im Bauch 28Ssw ❤️

8

Wir haben auch einen Liam und lieben diesen Namen.
Liyan finde ich auch absolut schön . Den höre ich überhaupt nicht oft

3

Ich muss meinen Vor - und Nachnamen immer erklären und mich nervt es. 😬
Deshalb würde ich definitiv immer Namen wählen,die man nicht erklären muss.
Dementsprechend würde ich hier auf Lian gehen.
Liebe Grüße

6

Hallo,

Ich finde die Schreibweise Liyan schöner als Lian... Meine Kids haben mehrere Namen und mein großer als Zweitname auch nicht die typische Schreibweise und mein kleiner als zweitnamen einen sehr seltenen.... Ich mag es wenn nicht alles so ein bestimmtes Schema hat...

Lg
Hummelchen88 mit 2 💙 an der Hand und Krümel im Bauch

9

Ich find ihn gut 😊
Und wie geschrieben ist doch egal, das Kind lernt es so oder so.
Und es gibt einfache Namen wo die Leute auch fragen Erik(c), Mat(t) hias usw

10

Hallo, ich kenne einen Lian und find den Namen auch sehr passend.

Bei eurer Schreibweise erscheint mir der Name leider etwas zu weiblich.
Aber das ist Geschmackssache.

Alles Liebe

11

Bei uns steht Lian schon seit Monaten fest. Sehr schöner Name obwohl mein Mann zuerst für Milan war.

13

Unserer wird auch Lian [Li-An] heißen 🥰

Liam oder mit „än/äm“ gesprochen gefällt mir nicht so. Mit „y“ nach dem „i“ finde ich unnötig und kompliziert, ohne ist es für mich fliesender und „geordneter“, auch „männlicher“ 😇 Aber es muss euch gefallen! ☺️

12

Hey,

ich würde auch Lian nehmen, weil das vermutlich die gängigere Schreibweise im Deutschen ist und euch euer Sohn vielleicht irgendwann verflucht, weil er andauernd seinen Namen buchstabieren muss :P. Muss er bei Lian auch aber bei Liyan nochmal mehr.

Meinen Geschmack trifft es persönlich jetzt auch nicht, aber Geschmäcker sind verschieden. Daher: wenn es euch gefällt, dann nehmt ihn doch. So ein Forum sollte euch nicht umstimmen.

Mir hat es geholfen den Namen auch mit meiner Schwester zu besprechen, um auch ein Feeling zu erhalten. Sonst haben wir es aber mit niemandem besprochen.

Top Diskussionen anzeigen