kurzer und starker Jungenname: meine Auswahl

Vielen Dank für die vielen Vorschläge, die ihr mir gemacht habt😘
Ich habe mir alles durchgelesen.

Ich schreibe jetzt mal die Namen auf, die mir am besten gefallen🙂
Was sind eure Gedanken?
Ihr dürft auch gerne noch mehr Ideen sagen.

Lenny Roald
Lius Roald
Neo Roald
Bo Roald
Ciel Roald
Bela Roald
Rouven Roald

Roald ist der Zwischenname.

Ich sag schon mal Danke😘

Juli🤰

1

Roald kenne ich gar nicht, wird der so ausgesprochen wie geschrieben? Muss zugeben, optisch fehlt mir bei dem Namen ein n (Ronald), aber vermutlich ist es ein familiär begründeter Zweitname aus einem anderen Sprachraum...?

Zu deinen Ideen:

Rouven finde ich sehr schön, Bela hat auch was! 👍 Die beiden würde ich definitiv in Erwägung ziehen.

Lenny ist mir zwar zu spitznamig, aber nicht komplett unvergebbar. Ich persönlich würde ihm halt fürs Papier einen "richtigen" Namen gönnen und dann Lenny rufen. ;-)

Lius finde ich zu verwirrend, meine Gedanken waren in etwa: "Linus? Pius? Luis? ... oh, tatsächlich Lius? Klingt wie eine Endsilbe..."

Neo geht gar nicht, das ist (abgesehen von Matrix) definitiv bloß eine Silbe: Neo-Nazis, Neoliberalismus, Neoangin, in Österreich noch die Partei Neos...

Bo gefällt mir persönlich überhaupt nicht, zwei Buchstaben sind mir einfach zu mager, und noch dazu erinnert mich der Name an Po. Mochte ihn schon seit Bo Derek nicht und finde ehrlich gesagt, hierzulande hätte er sogar was Albernes, um nicht zu sagen Lächerliches an sich.

Ciel ist ja klanglich schön, aber als Name finde ich das Wort ähnlich merkwürdig, wie wenn ein Franzose sein Kind "Himmel" nennen würde. 🤷🏼‍♀️

Also ich würde mich wie gesagt zwischen Rouven und Bela entscheiden.

3

Roald ist der Name, den mein Mann schon immer vergeben wollte. Er kam durch Roald Dahl darauf. Charlie und die Schokoladenfabrik war sein Lieblingsbuch als Kind.

Lius ist die Kurzform von Cornelius, aber ich mag lieber kurze Namen die moderner klingen.
Pius ist eine schöne Idee, aber ich glaube, der klingt mir zu päpstlich.

5

Ach hoppla, Roald Dahl! Den literarischen Bezug finde ich schön. :-)

2

Hallo,

spannende Auswahl! Ich finde Roald sehr cool, u.a. wie der Polarforscher :-) Ich nehme jetzt einfach mal an, dass Roald ein stummer Zweitname wird?

Zu der Liste:

Lenny - ich mag Lennart total, denke aber dass Lenny für einen Mann zu „niedlich“ ist 🤔 Lennart und Lenny kosen?
Lius - ich mag Linus nicht, aber Lius klingt besser, jedoch sehr ungewohnt für mich
Neo - Grenzgänger; manche stopfen ihn evtl. gleich in eine Schublade
Bo - ist mir persönlich zu kurz, sorry... außerdem hab ich da leider Bo Derek im Hinterkopf (Schauspielerin...) und Obamas Hund 😆, unisex
Ciel - klasse Bedeutung! Aber wäre mir zu gewagt. Viele würden vllt. Zi-el sagen statt S-jel 😬
Bela - in Ordnung
Rouven Roald - Rouven an sich toll! In Kombi mit Roald wirkt es komisch, die beiden Namen passen mMn leider nicht zueinander, aber wenn Roald eh stumm ist, wäre es wieder egal...

Meine Liste von top bis „lieber nicht“ wäre also:
Rouven/Bela/(Lennart)
Lenny/Neo/Lius
Bo/Ciel

LG

4

Ja, Roald wird stumm. Mein Mann kam durch Roald Dahl darauf.
Lennart mag ich nicht so gerne, wenn lieber Lenn, aber auch nicht so gerne.

6

Mir gefallen von dieser Auswahl am besten Lius, Ciel und Rouven😍
Wobei ich Nelius noch schöner finde und bei Rouven Roald grenzwertig viel R ist. Ciel mag ich gerade wegen seiner Bedeutung sehr gerne und auch den Klang finde ich sehr schön.
Viel Erfolg bei der Entscheidung 💪🏾🍀

7

Ah und statt Lenny mag ich Lenio sehr. Den könnte man dann Lenny kosen🙃

8

Lenio kenne ich gar nicht. Der klingt auch toll! Danke!

weiteren Kommentar laden
9

Für mich ganz klar Rouven #pro#verliebt

(Der Rest ist für mich eigentlich so ziemlich das Gegenteil von "starker" Name, sondern wirkt auf mich eher weich und kindlich #gruebel)

Vielleicht:
Lenn, Lennet oder Lennik statt Lenny
Pius, Marius/(Marik), Leif, Laurenz, statt Lius
Theo oder Georg statt Neo
Rob, Bram, Birk, Bjarne statt Bo

11

So unterschiedlich ist die Wahrnehmung😄

12

Ich steh MEGA MEGA auf Rouven, unser Sohn heißt so ähnlich und die beiden Namen lieferten sich bis zum Schluss ein Kopf an Kopf Rennen 😊

Finde auch Rouven Roald ok, es gibt deutlich unpassendere Kombis und wenn Roald stumm bleibt, ist es doch sowieso egal.

13

Rouven ist total schön. Meine erste Wahl wenn der Zweitname ein anderer wäre. In der Kombi rouven Roald passt er mir nicht so ganz.
Bela und Lius wären meine alternativ Wahl☺️

14

Rouven ist hier mein absoluter Favorit.
Stark, männlich, dunkel im Klang, wirkt sehr attraktiv. Ein unglaublich reizvoller Name.
Wenn der Zweitname stumm bleibt und nur im Pass erscheint, würde ich den tatsächlich nehmen.
ABER wenn nicht, dann harmoniert es auch nicht mehr so gut. Und ich finde auch, das Rouven keinen Zweitnamen braucht, da er solo viel besser wirkt.
Wenn der Zweitname aber auch oft gerufen werden soll und eben nicht nur im Ausweis steht, wären Lius und Bela (in genau der Reihenfolge) die beste Wahl. Vom Klangbild her würde es passen.

26

Roald wird stumm sein.

15

eine sehr schöne auswahl :-)

Lenny Roald - schön! LENNY ist für viele spitzname, das muss man beachten
Lius Roald - etwas klassischer, mag ich auch
Neo Roald - toll! mein platz 2 :-)
Bo Roald - was besonderes, muss man sich trauen, finde ich super!
Ciel Roald - nicht so mein fall
Bela Roald - mein favorit :-) finde ich eine wunderbare kombination
Rouven Roald - auch schön, aber durch 2x R etwas gewöhnungsbedürftig

für mich wäre es BELA ROALD oder NEO ROALD :-)

27

Danke😘

16

Mir gefällt nur Rouven, aber nicht zu Roald.

Top Diskussionen anzeigen