Bitte um Hilfe!

Hallo und einen schönen Sonntag euch allen,

mich würde mal eure Meinung zu meiner Umfrage interessieren, deshalb stimmt bitte mal ab!

Wenn ihr in den Kommentaren noch eure Meinungen und Assoziationen erläutert, weshalb ein oder mehrere Namen gar nicht gehen, bin ich euch wirklich dankbar.

LG #blume

Welchen Namen würdet ihr wählen?

Anmelden und Abstimmen
1

Mir gefallen Eleonora und Sarah am besten. Sarah eher klassisch Eleonora etwas besonderer.
Marina kenne ich eher in meinem Alter und nicht so im Kindesalter aber fände ich auch machbar.
Ellinor gefällt mir auch nicht schlecht.
Lorell ist irgendwie nicht so meines aber ist sicher auch machbar.
Arie gefällt mir leider überhaupt nicht und klingt für mich einfach nach Oper und nicht nach Kind.

3

Vielen Dank für deine Meinung!

Die Namen von meinem Mann und mir gehen leider so extrem weit auseinander im Stil, dass ich nicht weiß wie wir jemals auf einen Nenner kommen sollen. 😞

Die Umfrage soll einfach mal eine „neutralere“ Meinung mit reinbringen als die unsere.

LG 🌻

5

Gerne 😊
Was sind denn deine Namen und was seine vielleicht lässt sich ja noch eine gute 'Mischung' finden?
Liebe Grüße 💕

weitere Kommentare laden
2

Ich hab für Arie gestimmt. Klingt nach einer Räubertochter.

Bei Sarah hat man das Problem das man immer sagen muss ob mit oder ohne H. Bei einigen sogar noch wo das H zu stehen hat. Ebenso ist er problematisch wenn man den Namen ruft und es laut ist .. dann ist meist nur ara zu verstehen und dann drehen sich auch Mara, Lara, Tara und so weiter um.

4

Lorell hört sich selbstgebastelt an, Arie ist etwas unklar in der Aussprache (A-ri-e wie in der Oper, oder A-ri), ansonsten finde ich alle gut vergebbar! Mir gefällt Elinor am besten

6

Arie soll A-rieh ausgesprochen werden

Vielen Dank für deine Meinung!!

LG 🌻

8

Arie(h) hätte ich als hebräischen Jungsnamen eingeordnet - im Buch "Der Medicus" kommt der Name vor. Ansonsten wie die gesungene Arie... nee!
Lorell würde ich wenn, dann französisch Laurelle schreiben, finde ich aber echt unschön und kitschig.
Sarah und Marina sind ok, aber unspannend.
Eleonora ist recht modern, mir aber zu lang und kompliziert.
Elinor finde ich großartig! "Nur" Nora mag ich auch gerne.

9

Arie und Lorell gefallen mir gar nicht.
Ich würde Sarah oder Elinor nehmen, wobei ich Sarah als etwas "langweilig" empfinde.

10

Welchen Namen würdet ihr wählen?

Arie erinnert zu sehr an Arier. Ahri finde ich da viel schöner.

Sarah ist mir zu häufig & gewöhnlich.

Lorell finde ich sehr schön & ist bei mir auf Platz 2.

Eleonora ist mir ein bisschen zu kompliziert wirkend.

Elinor ist bei mir auf Platz 1. Die Abkürzung Elli gefällt mir als Spitzname auch sehr gut.

Marina finde auch schön. Der Name ist bei mir von deiner Liste dann auf Platz 3. Weil er zwar klanglich toll, aber auch recht gewöhnlich ist und weil ich damit eher was südländisches oder einen am Meer lebenden Menschen assoziiere..

11

Mein persönliches Ranking sieht wie folgt aus:
-Eleonora ist hier mein absoluter und mit ganz großem Vorsprung mein Favorit.
-Lorell (sofern ihr es englisch aussprecht, ansonsten wäre Lorell mindestens einen Namen weiter unten)
-Elinor ein schöner Name aber in diesem Ranking nicht der schönste
-Arie finde ich eher semi schön. Aria (englische Aussprache) wäre sehr viel schöner und würde dann in diesem Ranking direkt nach Eleonora kommen
-Marina überhaupt nicht meins, aber immernoch besser als
-Sarah das ist für MICH leider einer der langweiligsten und nichtssagendsten Namen, die es gibt, wie zb Sophie/Sophia...

14

Arie - mag ich gar nicht, klingt wie eine abgehackte ARIELLE & das ist mir zu kitschig

Sarah - finde ich toll! sehr klassisch und trotzdem etwas frech

Lorell - mag ich nicht, klingt für mich unvollständig irgendwie

Eleonora - mein favorit :-) wunderschöner klang, klare schreibweise, super passend für jedes alter

Elinor - mag ich auch total, mein platz 2. ich würde ELEONORA nehmen, weil es auch sehr viele schöne spitznamen gibt :-)

Marina - finde ich okay, aber mehr auch nicht

15

Ich mag Elinor am liebsten.

Lorell und Arie gefallen mir am wenigsten.

Die anderen befinden sich im Ranking irgendwo mittendrin.

Elinor ist richtig cool, leicht zu schreiben und hat das gewisse Etwas und sicherlich einen hohen Wiedererkennungswert.

Top Diskussionen anzeigen