Hilfe! Zu viele schöne Mädchennamen

Hi,

wir wissen noch nicht, ob unser Krümel ein Mädchen oder ein Junge wird, aber ich mache mir schon wahnsinnig viele Gedanken über den passenden Namen.
Bei einem Jungen müssen wir uns nur zwischen zwei Namen entscheiden, aber bei den Mädchen stehen einfach noch viel zu viele Namen auf unserer Liste.
Ich dachte deshalb, dass ich euch einfach mal nach eurer Meinung und/oder euren Assoziationen frage.
Ihr könnt ja mal sagen, welcher unserer Favoriten euch am besten gefällt.
Folgende Namen stehen derzeit zur Diskussion:

Noemi
Flora
Thalia
Salome
Nora
Sarai
Sanna
Clara

Der Nachname beginnt mit K und klingt ähnlich wie "Kahnwald".
Wir wollen auch einen Zweitnamen vergeben. Da haben wir auch super viele auf der Liste, aber der Erstname ist wichtiger und muss erstmal stehen, bevor wir nach einem passenden Zweitnamen schauen. Wobei es mir gefallen würde Hannah oder Anna als ZN zu vergeben, in Erinnerung an meine Uromi.

LG

1

Ich LIEBE Noemi, meinem Mann war der Name leider zu exotisch 😳

Noemi Hannah oder Anna passt meiner Meinung nach auch echt gut.

Sarai mag ich auch gerne. Ungewöhnlich aber viel schöner als die Nachfolgerin Sarah.

10

Hallo,

danke für die liebe Antwort.
Mein heimlicher Favorit ist tatsächlich momentan Noemi Hannah 🥰
Mein Mann findet die Kombi auch toll, mag aber Flora und Sarai noch etwas lieber.
Die Entscheidung fällt wirklich schwer...

2

Noemi und Flora finde ich super 👌

3

Ich finde Salome richtig schön. Das war mein absoluter Favorit, den mein Mann aber leider vehement abgelehnt hat.

11

Salome ist ein traumhafter Name ♥️ Ist eigentlich mein Favorit, aber eine Tochter von Freunden heißt so, weshalb mein Mann davor zurückschreckt, den Namen zu vergeben. Ich hätte damit kein Problem, verstehe aber, dass er einen Namen aussuchen möchte, den er noch nicht so stark mit einer anderen Person verknüpft.
Darf ich fragen, wie eure Tochter stattdessen heißt?

13

Ich bin noch in der 26.Woche schwanger und wir tun uns wahnsinnig schwer mit einem Mädchennamen. Wahrscheinlich wird es eine Marlene oder Johanna.

weiteren Kommentar laden
4

Zu dem Beispiel-Nachnamen finde ich persönlich am passendsten:

1. Flora
2. Nora
3. Clara
4. Thalia

Noemi mag ich persönlich nicht gerne, aber finde Naomi ganz schön.
Salome ist auch schön, finde ich allerdings nicht stimmig zum Nachnamen.
Wieder nur mein persönlicher Geschmack: Sarah an Stelle von Sarai finde ich schöner zum Nachnamen.
Sanna hört sich für mich nur nach einer Koseform von Susanna an.

LG und viel Erfolg 🍀

5

Wie witzig, bis auf Sanna (der gefällt mir nicht) hatten wir alle Namen auch auf unserer Liste (allerdings wurde es dann ein Junge - da war die Auswahl nicht so groß). Entsprechend fällt es mir schwer zu sagen, welcher mir am besten gefällt. Ich kann dir nur sagen, wie wir vermutlich vorgegangen wären:

Clara wäre es wohl nicht geworden, weil er hier bei uns einfach super häufig ist.
Thalia hätten wir wegen der Buchhandlung nicht vergeben.
Nora war bei uns im näheren Bekanntenkreis schon vergeben, daher wäre es auch dieser nicht geworden.
Salome und Noemi waren dem Papa dann doch zu exotisch und bei Salome musste er auf einmal an Salami denken, also wären es diese beiden auch nicht geworden.
Wir hätten uns dann zwischen Flora und Sarai entschieden. Ich wäre wohl eher für Sarai gewesen, er für Flora 😎 Beim Jungennamen waren wir uns eher einig.

Wenn Anna oder Hannah Zweitname werden soll, dann passen diese gut:

Noemi, Salome und Sarai. Da die anderen auf -a enden, klingen Anna und Hannah nicht so gut. Oder ihr nehmt Sanna, da wäre Anna schon drin.

Falls ihr noch mehr Kinder plant, hilft euch vielleicht zu überlegen, was z.B. für zwei Schwestern gut passen würde. Das wären für mich z.B.

Noemi, Salome, Sarai, Thalia
Clara, Flora, Sanna
Clara, Nora, Sanna

Vielleicht hilft euch das ja.

9

Hallo,

danke für deine Antwort! Das ist echt witzig, dass ihr quasi dieselben Namen auf eurer Liste hattet.
Darf ich fragen, ob und welche Namen bei euch noch zur Auswahl standen, auch bei den Jungs?

Ich finde, es ist eine gute Idee zu überlegen, wie weitere Kinder heißen könnten.
Ich glaube von unserer Liste würden am ehesten Nora, Sanna und Clara wegfallen. Sanna ist von uns beiden nicht unbedingt der Topfavorit. Clara ist sehr häufig und passt nicht perfekt zum Nachnamen (vielleicht als ZN machbar?) Und Nora finde ich zwar wunderschön, Flora aber vielleicht noch einen Tacken besser.
Flora passt nur leider nicht so zu den Namen, die uns sonst gut gefallen. Bei Nora fällt das nicht so auf, finde ich.
Wenn wir jetzt unsere Tochter Flora nennen würden, und wir noch eine zweite Tochter bekämen, stünden wir vielleicht ein wenig vor einem Problem. Ich fänd Thalia/Thalea noch machbar dazu, aber ginge auch Noemi? Das ist nämlich momentan mein heimlicher Favorit. Der Papa bevorzugt Flora oder Sarai.

Wenn wir einen Jungen bekommen, wird er ganz sicher einen biblischen Namen bekommen. Dann würden sich später auch wieder eher Namen wie Salome, Noemi, Sarai oder Thalia anbieten.
Aber einer der beiden Favoriten ist Aaron und der ist m.M.n. auch ganz gut mit Namen wie Sanna, Flora oder Clara kombinierbar. Wie siehst du das?

Ach, es ist einfach schwer. An jedem dieser Namen hängt ein Stück meines Herzens.

LG

6

meine klaren favoriten sind NORA & FLORA. beide wunderschön! vielleicht ist NORA noch ein kleines bisschen weiter vorne #verliebt danach wäre die reihenfolge:

SALOME
NOEMI (NAOMI mag ich lieber)
SANNA

die anderen mag ich nicht so, finde ich aber vergebbar. CLARA finde ich persönlich ganz schlimm :-D

7

Von der Liste finde ich Clara und Nora am Schönsten. Thalia würde ich wegen der Buchhandlung nicht vergeben, Thalea hingegen gefällt mir sehr!

Viel Erfolg bei der Namensfindung 🍀

8

Meine Favoriten von eurer Liste sind Nora und Clara, wobei sich Nora zu eurem Nachnamen besser anhört.

12

Thalia würde ich wegen der Buchhandlung tatsächlich ebenfalls nicht vergeben. Das ist wie Alexa, der Name ist mittlerweile durch 😅
Ebenfalls würde ich Sarei von der Liste nehmen. Einfach aus dem Grund: der Name ist relativ ungewöhnlich und bei relativ ungewöhnlichen Namen wirst du oft die interessanten Schreibweisen finden. Meine Nr.1 hat das Problem auch und HASST es!

Bei euren genannten Namen sind Flora und Sanna meine Favoriten. Aber auch die übrigen schön!

Top Diskussionen anzeigen