Jungsname unsicher

Hallo!

Ich bin gerade mit meinem 2. Jungen schwanger und meinem Mann und
mir fällt es sehr schwer einen schönen Namen zu finden, der auch noch uns
beiden gefällt. Nun stießen wir zufällig auf den Namen Marius. Mir gefällt der Name
sehr gut, auch weil er etwas außergewöhnlich ist. Meinem Mann gefällt er auch.
Leider habe ich aber ansonsten fast nur negative Kommentare zu dem Namen bekommen. Wie findet ihr den Namen Marius?

1

Ich find den Namen gut, normaler Name, absolut vergebbar. Nehmen! #klee#pro:-)

2

Marius war in früheren Generationen deutlich häufiger vertreten. Ich finde den Namen aber schön und absolut vergebbar, relativ zeitlos eigentlich. ☺️ 👍

3

Das ist doch ein völlig normaler Name. Kann man super vergeben😊

4

Find ich auch gut :)

5

Hallo

ich finde den Namen gut - Ende der 80ziger und Anfang der 90ziger wurde er schon mal häufiger vergeben.

https://www.beliebte-vornamen.de/12802-marius.htm

Er passt zu einem Kind genauso gut wie für einen Erwachsenen.

Wenn ich lesen würde "Marius xyz" und "Oskar xyz" ist für mich M. seriös und Oskar hat leider für mich einen negativen Touch weil ich ihn immer unbewusst mit einem Namen für einen dummen Clown in Verbindung bringe (der dumme Oskar / August ), ich weiß nicht warum, aber es ist so, sorry an alle Oskar-Eltern.


Daher von mir für MARIUS , einem eher selteneren aber dennoch klassischen Jungennamen beide Daumen hoch!


LG

6

Ein schöner Name 😊
Selten und trotzdem kennt ihn jeder.

Lg

7

Was für negative Kommentare??
Ich bekomme die nächsten Tage auch den 2. Jungen, und bin schon ziemlich sicher bei Marius. Habe aber nie was negatives darüber gehört...
Ist selten, aber bekannt!

8

Marius find ich gut. Ein schöner und heutzutage seltener Name, der zudem bodenständig und vernünftig wirkt.

9

Ich kenne viele (min. 5) Marius im Alter zwischen 25 und 35.
Daher ganz normaler, sehr gut vergebbarer Name!

Top Diskussionen anzeigen