Jungennamen - welchen findet ihr besser?!

Welchen Namen findet ihr besser?

Anmelden und Abstimmen

Mir gefällt keiner der Namen.
Oskar finde ich vergebbar.
Der Rest geht gar nicht.

Ich finde die Namen alle gut ,Edgar irgendwie am meisten!lass dich von soviel gegenspruch verunsichern,geschmecker gehen einfach zu weit auseinander.

Nicht verunsichern

Ja das stimmt wohl, danke dir 🤗

Haha danke für deinen tollen Kommentar 😃 ich glaube aber leider, die Katze umzubenennen ist keine Option :-D aber du hast es ansonsten echt schon ganz gut analysiert, was unser Problem ist...einen „Vintage“-Namen zu finden, der noch nicht so abgenutzt ist, aber auch nicht mehr in die Kategorie „oh mein Gott“ gehört 🙈

Von deinen Vorschlägen gefallen mir
Arthur - geht aber nicht da im Umfeld vergeben
Albert - mein Mann sagt aber da ist der Bezug zu „albern“ immer da
Friedrich - nicht schlecht, sich aber vllt bissl zu hochtrabend an
Leonard - ist schön aber die Abkürzung Leo gefällt mir nicht

Ich fände Rupert auch cool!
Kenne auch einen kleinen Hubert. :D

ups, ich sehe grad erst, dass

Ingo

unter die "LG" gerutscht ist und somit außerhalb der Vorschlagsliste

LG#winke

Persönliche Meinung, in der heutigen Zeit finde ich für ein Baby alle schrecklich 🙈

Das ist ja auch ok :-) ich finde zB die vielen modernen trend Namen heutzutage sehr schrecklich...:-D

Ja Namen ist Ansichtssache, wäre ja schlimm wenn alle Kinder gleich heißen xD

Ich finde Oskar und Bruno schön.
Hans gefällt mir leider überhaupt nicht.

Ich würde Hannes oder Benno nehmen, wenn es den vorgeschlagenen Namen, die ich alle nicht mag, ähneln soll.
LG

Mir persönlich gefällt leider auch gar keiner der Namen. Wenn ich aber einen davon vergeben müsste, dann Oskar.

Wir haben einen kleinen Oskar zu Hause. Er ist in seinem Kindergarten das einzige Kind das so heißt.

Als Vorschlag hätte ich noch Ansgar.

Sorry. Kann nicht abstimmen, da ich leider alle Namen schlimm finde.

Top Diskussionen anzeigen