Xaver?

Hallo,
Ich bin ganz „frisch“ schwanger und direkt geht das grübeln wieder los 😅
Was haltet ihr von Xaver?
Ich bin irgendwie total verliebt in den Namen, aber noch ein wenig unsicher.
Alternativ hätten wir noch Wilhelm oder Willem auf der Liste stehen.
Der große Bruder heißt übrigens Johann.
Freu mich über eure Meinungen 😊

Liebe Grüße

XAVER
gefällt mir ganz gut. Kraftvoll, selten, unkompliziert#pro
Ähnlich wie der Bruder altmodisch, aber nicht zu eingestaubt.
Ich würde bei Xaver einen bayrischen Hintergrund vermuten.
Das Einzige, was mich an dem Namen stört, ist die Initiale X. Das wirkt irgendwie immer wie ein Lückenfüller ...

WILHELM
finde ich auch nicht schön.
Etwas "staubiger" als Xaver. Ich würde den Namen wenn in dieser Form vergeben. Willem ist mir zu "Holländisch", bzw. wirkt es auf mich, als ob ein Kind versucht hat, den Namen Wilhelm zu schreiben - zumindest hab ich so früher meinen Opa geschrieben;-) Der wurde übrigens auch oft einfach nur Willem genannt.

Bei Johann denke ich immer zuerst an Richard, keine Ahnung, weshalb;-)
Wollt ihr noch mehr Ideen?

Da ist mir grad aufgefallen, dass ich mich gehörig verschrieben habe#klatsch
Das sollte heißen: "Wilhelm finde ich auch schön" bzw. "nicht schlecht" ...

Hab ich mir schon gedacht 😉
Richard stand bei unserem Sohn tatsächlich auch auf der Liste.
Finde den Namen super! Mein Mann ist aber nie so überzeugt gewesen 🤷‍♀️
Ich habe das Gefühl, dass wir wirklich schon JEDEN Namen durchprobiert haben, aber grundsätzlich bin ich offen für Vorschläge.

weitere 3 Kommentare laden

Xaver- total gut. Stand auf unserer Liste für einen jungen

Irgendwie nicht mein Geschmack - aber meine Meinung zählt hier nicht. 🙂
Ich finde einfach Wilhelm oder Willem zum Bruder passender und vom Klang her schöner

Xaver und Wilhelm finde ich total altbacken. Wobei mir Wilhelm näherliegt als Xaver, weil ich Wilhelm eher norddeutsch verknüpfe und Xaver ganz klar bayrisch.
Willem finde ich cool und auch gut passend zu Johann.

Wir mögen „altbacken“ 😉
Aber eigentlich sind alte Namen doch total im Trend?
(Nicht, dass wir darauf wert legen, aber wir bilden uns halt auch nicht ein „besondere“ Namen zu vergeben..)
Willem finde ich aber auch tatsächlich einen Ticken cooler Wilhelm.

Ich kenne einen Berliner Xaver, ganz ohne bayrische Wurzeln.

weiteren Kommentar laden

Willem, passt gut zu Johann 🙂👍🏻 Wilhelm hingegen ist mir etwas zu steif und staubig, sorry 😐
Idee: Till?
Xaver: auch nicht verkehrt. Der Ks-Laut ist nicht so meins..

Till ist tatsächlich auf meiner „Top-10-geht-gar-nicht-Liste“ 🙈 sorry!


Bei Xaver hab ich auch Bedenken, dass Leute Probleme bei der Aussprache haben und „Zaver“ sagen 🤦‍♀️

"Bei Xaver hab ich auch Bedenken, dass Leute Probleme bei der Aussprache haben und „Zaver“ sagen"
Glaube ich nicht. Dafür ist der Name bekannt genug und ein X wird ja im Deutschen immer wie X gesprochen und nie wie Z.

weitere 2 Kommentare laden

Xaver finde ich super. Kraftvoll und erfrischend.

Yesssss!👍🤣

Xaver gefällt mir persönlich super gut, toller Name :-)

Seids ihr denn in Bayern?

Ich finde Xaver gut. Wir wohnen in München und kennen dennoch nur 1 kleiner Xaver.

Hey

Ich finde Xaver toll! Passt auch gut zum großen Bruder!

Alles Liebe

Hi,
für mich passt er irgendwie nur ins Bayrische und gut auf einen Bauernhof. Aber er hat was.
Außerdem kannte ich mal einen Haflingerwallach, der war sauhübsch.

vlg tina

Hi

Xaver und Wilhelm passen beide gut👌

Es sind ja schon viele Namen gesagt worden, hier hätte ich noch ein paar (kann aber sein, dass schon welche davon vorher genannt wurden):

Rupert
Kaspar
Levin
Leander
Lambert
Hendrik
Florentin
Norwin
Friedeman
Konstantin
Leonhard
Emmerich
Xander
Balduin
Archibald
Gunnar
Lenhard
Merten

Alles Gute
Lilly

Finde ich gut! Auch sehr passend zum Bruder und nicht so häufig.

Hi,

ich finde Xaver super! Viel besser als Wilhelm. Wilhelm wirkt auf mich total verstaubt und unpassend. Xaver dagegen ist echt klasse, kann in jedem Alter getragen werden und ist auch nicht altmodisch. Ich kenne einen 4-jährigen Xaver und der Name passt super zu ihm.

Drei Daumen hoch

Ich finde Xaver sehr schön, der war bei uns auch in der engeren Auswahl 🙂
Wir haben einen Hannes und einen Lorenz, vielleicht kommt Lorenz für euch ja auch in Frage - Hannes ja wahrscheinlich eher nicht... 😉

Warum nicht? 👍👍
Im Nachbardorf gibt es einen kleinen Xaver, anfangs dachte ich ohje ich weiß nicht, aber es passt so perfekt zu dem kleinen Lausbub. Also wenn er euch beiden gefällt - auf jeden Fall! 🤗

Xaver ist toll :-)
Zu Johann passt der Name super.

Ok, in nördlichen Regionen kann ich mir Xaver und Alois weniger vorstellen, zuuuuu exotisch fände ich den Namen dort auch nicht.


Wilhelm ist auch hübsch.
Passt gut zu Friedrich und Theodor, die wieder in Mode sind.

Bei Willem denke ich eher an eine andere Herkunft oder komme bei der Schreibweise durcheinander.

Also in NRW hört man den Namen mega selten und ich wüsste nicht wie man ihn ausspricht. Mit X? Oder Ch? Als Spitzname würde mit auch nicht direkt was einfallen. Ich weiss nicht wie das in Bayern ist, mein Ding ist es nicht xD da finde ich Wilhelm (als Spitzname Willi) süßer.

Top Diskussionen anzeigen