Name für Brüderchen alternativ/anthro

Ihr lieben, der 3 jährige Henri bekommt bald ein Brüderchen. Wir suchen noch nach einem Namen, der nicht so geläufig ist, wie Henri es mittlerweile geworden ist.

Wir kommen aus der Waldorfrichtung und suchen nach einem eher alternativen Namen.

Danke für eure Ideen :)

Lars, Phil, Quirin, Lorenz, Xaver, Danilo, Magnus, Marian.

Wie wäre es mit
Johannes
Jonathan
Friedrich
Gustav
August
Emil
Caspar
Oskar
Lasse
Justus
Julius

:)

Ich habe keine wirkliche Ahnung, was „alternative“ Namen genau sein sollen, aber ich versuche es mal:

Linus
Malte
Jöran
Nicolai
Sören
Elian
Lovis
Thilo

Ich würde keinen zu außergewöhnlichen Namen nehmen, das finde ich dann auch unpassend. Ich weiß auch nicht so recht, was alternative Namen sein sollen;-)

Vielleicht:
Adrian
Bela
Bruno
Damian
Darius
Dan (langes A)
Dorian
Erik
Fridolin
Aljoscha/Joscha/Jascha
Jandrik
Jarik
Jaron
Johann
Kasimir
Kian
Kolja
Laurenz/Laurin
Leif
Magnus
Mattis
Mirko
Marten
Peer
Piet
Pitt
Roman
Norman
Rouven
Tino
Timo
Thilo
Arno
Bennek
Caius
Clais
Eilert
Cosmin
Corbin
Raban
Ewald
Jannai
Junias/Junius
Jivan
Kiran
Kalevi
Leonis
Leonid
Phileas
Rabin
Theon
Milan
Maxim
Nick
Malte
Hugo
Finley
Elian
Georg
Janosch
Claas

Hallo,

Mir fallen ein:

Frithjoff
Anjo
Friedel

Lg m.

Leander💙

Vielleicht

Anselm?
Frieder?
Josua?

Frieder ist gerade tatsächlich unser Favorit ♥️

Na der ist im Gegensatz zu Henri wirklich selten. Henri/ys gab es auch vor 3 Jahren schon superviele ;)
Ich kenne nur ein n Frieder, dessen Eltern tatsächlich sehr Öko/Waldorf waren und der auch auf die Waldorfschule ging. Der müsste jetzt Anfang 30 sein.
Mein Geschmack ist es nicht, aber wenn er euch gefällt ist das doch super

Unser Sohn geht auf ne Waldorf-Schule (sind selber allerdings nicht gerade die Firestarter dieser Szene 😉) und die Jungs dort haben im Grunde ganz normale Namen, aber wenn’s mal davon abweicht, dann findet man auffallend oft nordische anmutende Namen (Marik, Birk, Laurin, Bent, T.jalve..), hippe Retro-Namen (Gustav, Hugo, Theo..), die momentan aber sowieso „in“ sind, ungewohnteres wie Lennet, Junis, Janto, Philian, Taron, Jethro.., „zauberhaftes“ wie Merlin oder für mein Empfinden recht abgefahrenes wie zb Nepomuk, Ambrosius, Jeronimo..

Johannes ist perfekt 🥰

So heißt der beste Freund meines Mannes

Dann wäre das doch eine schöne Geste oder?

Hi,
ich habe eine Waldorfpädagogin als Bekannte. Die Mädels haben sehr klassische Namen und ein Sohn heißt Jaromir.
Wenn ich so nachdenke, habe ich einen doch eher „alternativ“ geprägten Freundeskreis. Hier gibt’s:
Silas
Felix
Jasper
Lennard
Maël
Jan
Johan
Jakob
Juri
Kolja
Joris
Justus
Lasse
Thore
Emil
Konstantin
Jonathan
Linus
Quint
Frederik
Severin
Raphael

vlg tina

Wie wäre es mit Hanno?
Passt gut zu Henri finde ich.

Ansonsten kenne ich noch Familien mit kleinen Jungs die Fridolin, Ferdinand oder Nepomuk heißen. Aber Frieder finde ich auch gut. Hab einen Großonkel der so heißt. Strahlt sehr viel Ruhe und Gelassenheit aus.
Viel Spaß bei der Suche!

Du hast schon richtig viele tolle Vorschläge bekommen.
Mir fallen noch ein:
• Kalle
• Bosse
• Jonte
• Joris
• Lovis

Hallo


meine Ideen

Henri & Moritz
Henri & Felix
Henri & Roman
Henri & Fiete
Henri & Fritjof / Fridtjof
Henri & Joachim / joakim
Henri & Peter
Henri & Caspar
Henri & Fidelis
Henri & Martin
Henri & Till
Henri & Jakob
Henri & Magnus
Henri & Ruben
Henri & thilo
Henri & Götz
Henri & Daniel
Henri & Gustav
Henri & Ludwig
Henri & Fritz
Henri & Torben
Henri & Robert
Henri & Konrad
Henri & Bastian


LG

Hallo!
Rudolf oder Christian duerften inzwischen alternativ geworden sein.
LG

Hallo

Frieder
Anselm
Falk
Alwin
Raban
Enno
Thilo


LG

Lief :)

Und Janosch find ich cool

Jovian (so heißt der kleine einer Freundin in Neuseeland) 🥰

Danke für eure tollen Vorschläge 🥰

Top Diskussionen anzeigen