Jungennamen

Meine beiden jüngsten heißen Samuel und Rafael. Ich hatte auch wegen der Endungen überlegt, aber ich glaube das ist okay. Alternativ zu Rafael hätten wir Mateo gehabt, aber an der Pinnwand im Krankenhaus hieß jedes zweite Kind so...

Ja, ich dachte ich ruf sie dann einfach meine beiden „Erzengel“ 😅 wobei der eine Name ja gar keiner ist 🤷🏻‍♀️

Danke für deine Antwort. Theodor gefällt mir noch ganz gut, ist aber im Familienkreis schon vergeben.
Ja ich denke Nicolas bleibt auf jeden Fall in der engeren Auswahl, zum Glück haben wir noch ein bisschen Zeit 🙈

Raphael finde ich sehr schön. Ich kenne zwei Jungs, die so heißen, einer wird „Rafa“ abgekürzt, der andere immer mit vollem Namen angesprochen.

Liebe Grüße 😁

Danke für die Antwort!

Ja ich finde auch bei Raphael kann man den Spitznamen Noch eher vermeiden als bei Nicolas, einfach weil „Rsffa/Raffi“ kein eigenständiger Name ist 🤷🏻‍♀️.
Wie findest du den Namen in Kombi mit dem Bruder wegen dem -El?

Hi
Mir gefällt Lennard am besten, kenne auch nur die Schreibweise.

Lennard & Emanuel

Finde, dass würde gut passen ☺️

Alles Gute
Lilly

Mir gefällt von euren Ideen nur nikolas. Rafael mag ich persönlich gar nicht. Hier ist er grade sehr im kommen.
Julian, Bastian, Jakob, Tobias, Oliver, Alexander, Benedikt, Boris fielen mir noch ein

Mir gefällt Nicolas am besten. Die anderen drei finde ich nicht schön.

Top Diskussionen anzeigen