Namen.. mischen bei euch die Familie auch ein wegen den Namen.?

Hallo zusammenđŸ€—

Und zwar bereue ich es schon der familie den namen unserer kleinen bekannt gegeben zu haben.

Mir gefÀllt der Name Kiara und der sollte es auch sein.

Nur von meiner mama und schwiegermama kommt blöde kometare wir was ist das fĂŒr ein name.. nim ein anderesđŸ˜„ meine schwĂ€gerinen schlagen mir jeden Tag namen vor wie wĂ€re es mit dem oder dem.. 😣 mein Mann steht natĂŒrlich hinter mir ihm gefĂ€llt der name aber wen die familie so ĂŒber den namen denkt macht man sich halt gedanken ist es doch der falsche name.. hatte das jemand auch und haben sie sich mit dem namen nach der geburt können anfreunden.

2

Ich verstehe dich. Genau aus diesem Grund werden wir den Namen unseres zweiten Kindes geheim halten. Dann kann sich niemand einmischen und einen verunsichern â˜ș

8

Ich hab mir natĂŒrlich kein gedanken gemacht da sich bei meinem sohn niemand reingemischt hat.😣

1

Oh du arme, das ist genau der Grund, warum die meisten niemanden den Namen vorab verraten.

Sag einfach klipp und klar, dass sie dir mit keinerlei NamensvorschlÀgen kommen brauchen, weil dieser feststeht.

Du kannst ja auch fragen, warum sie dir diese VorschlÀge unterbreiten?

Ich finde das sehr respektlos von eurer Verwandtschaft. Liebe GrĂŒĂŸe

Bonnie 37+2

7

Hab denen gesagt sie sollen es sein lassen dieser name wird es sein.. Danach kommen Aussagen wie ja du musst entscheiden aber ich wĂŒrde noch weiter suchen vlt gefĂ€llt dir ein anderesđŸ€ŠđŸ»â€â™€ïž hab auch Xmal gesagt sie mĂŒssen mir nicht mehr anrufen oder schreiben wens um den Namen geht.. hab das gefĂŒhl das die das selber entscheiden wollen damit es nacher heisst der name kommt von oma oder tante.. ia bereue es extrem das ichs gesagt habeđŸ˜„

9

Oh man, ich kann es nicht nachvollziehen, wie man sich so verhalten kann :( den Namen kiara finde ich ĂŒbrigens sehr schön :)
Beende doch das Telefonat einfach mal ohne Worte, wenn es in die Richtung Namen geht :D

Lass dich bitte nicht runterziehen davon. Lg

3

Wir haben ihn auch vorab bekannt gegeben und es kamen auch dumme Kommentare. Die konnten wir aber schnell Abstellen. Den als Anfangsbuchstabe ging nur ein C (weil Schwester, Papa und Mama auch mit C beginnen). NatĂŒrlich gab es auch dazu Kommentare, uns war es egal. Alle leben damit und es kam nichts mehr. Das einzige was wir geheim halten ist der genaue Geburtstermin 😂.

10

Bin beruhigt dases nicht nur bei mir so istđŸ˜« hab denen auch probier klar zu machen das sie damit aufhören mĂŒssen halten sich aber nicht dran.. hab gedacht ich muss mir was bestellen so ne schnuller kette mit den namen oder ne decke damit sie sehen hei bringt nichts mehr zu versuchen was zu Ă€ndern..

12

Das finde ich ne klasse Idee. Lasst euch was sĂŒĂŸes herstellen mit dem Namen drauf und zeigt es voller Stolz eurer Familie :) vielleicht lĂ€sst es dann nach

weiteren Kommentar laden
4

Das ging mir genauso - bei meinen ersten NamensvorschlĂ€gen haben alle doofe Kommentare gemacht. Hab mich davon aber nicht beirren lassen und denen gesagt, dass mir deren VorschlĂ€ge auch nicht gefallen und jeder das fĂŒr sich entscheiden muss.

Gehe nun ganz offen und straight mit meinem Favoriten um und keiner sagt mehr was😉

13

Bin froh dases nicht nur mir so geht.. ja ich bekomme au so namen vorgeschlagen die mir ĂŒberhaupt nicht gefallen das sag ich dann auch.. aber versuchen es trozdem weiter😓

16

Nicht beirren lassen - der Name muss dir bzw. den Eltern des Kindes in erster Linie gefallen. Alle anderen können ja mit ihren eigenen Kindern machen, was sie wollen😉

5

Ich kann dich sehr gut verstehen, habe bei mir auch so Kommentare bekommen wie z.b.:"wenn du dein Kind so nennst werde ich es nicht lieben" nach blöden Kommentaren habe ich mich jedes mal so verunsichern lassen und ewig hin und her ĂŒberlegt. Nun haben wir einen Namen und bevor wir den VerkĂŒndet haben habe ich klipp und klar gesagt dass ich keine Meinung dazu hören möchte und wenn sie ein Problem damit haben es fĂŒr sich behalten können, da ich mich auch nicht zu den Namen ihrer Kinder Ă€usere die mir eventuell ja auch nicht gefallen.

Sei stark und steh zu dem Namen deines Kindes, du musst damit zufrieden sein und dein Mann und niemand anderes.

Lg Vicky mit Babyboy inside 31+2 💙

19

Ohje😖 jah hĂ€tte ich gewusst das sollche reaktionen kommen hĂ€t ich dies niemals gesagt. Mir wĂŒrde niemals der gedanke kommen sich bei jemanden einzumischen ob bei meiner schwester oder schwögerinnen.. ja also der name bleibt hab versucht mich mit anderen namen anzufreuden aber funktioniert nicht. Es fĂŒhlt sich einfach richtig an..😌 ich danke dir das geschrieben hast das beruhigt mich sehr dases nicht nur bei mir so ist😊

21

Was ist das bitte fĂŒr ein Kommentar „ wenn du dein Kind so nennst werde ich es nicht lieben“ ganz ehrlich in welcher Zeit leben die denn... wie du es geschrieben hast vielleicht gefĂ€llt es dir auch nicht wie die Kinder heißen .. jeder soll sein Kommentar fĂŒr sich behalten..
Richtig so , nenn dein Kind so wie es dir gefĂ€llt und keine wĂŒrde deinen Kind mehr lieben wie du .. deswegen scheiss drauf .

weiteren Kommentar laden
6

Ein Teil unserer Familie kam auch mit 100 VorschlĂ€gen an, weil sie den von uns ausgewĂ€hlten Namen „zu hĂ€ufig“ und generell „unpassend“ fanden. Warum auch immer... Wir haben einfach auf Durchzug geschaltet und den Kleinen demonstrativ mit seinem Namen angesprochen 😅 Ich meine, es sind unsere Familien, da halte ich den Namen doch nicht geheim. Auch beim zweiten Kind wĂŒrde ich es so handhaben. Ach ja: schon vor der Geburt haben sich alle Beteiligten dran gewöhnt, weil sie den Namen ja stĂ€ndig gehört haben. Als er da war, waren eh alle in ihn verliebt. Kamen dann sogar mit personalisierten Sachen wie mit seinem Namen bestickten Decken und Bechern usw. an. VerrĂŒckt.

Btw: ich finde den Namen Kiara wĂŒnderschön â˜ș Klingt sĂŒĂŸ aber trotzdem stark finde ich.

Alles gute euch 🍀

11

Wir hatten am Anfang auch einen anderen Namen. Da kamen auch dumme Kommentare. Und der Name wurde uns somit schlecht geredet. Als wir dann den jetzigen Namen entschieden haben. Haben wir es einfach keinem gesagt. Mit der Ausrede sie werden den Namen schon erfahren.

14

Hii,
Du arme ey in so einer Situation will ich net sein...
aber ganz ehrlich es ist dein Kind egal was die anderen sagen euch muss der Name gefallen ...
Bei mir mischt sich zum glĂŒck keiner ein aber kommmentar kommt ob der Name gut oder schlecht ist ...
egal was andere sagen und der Name ist auch schön kiara..

15

Wichtig ist das euch als Eltern der Name gefĂ€llt. Und das wĂŒrde ich denen deutlich sagen. Es ist eure Entscheidung und wenn die feststeht muss das akzeptiert werden

Top Diskussionen anzeigen