Was passt besser?

Hallo,
was findet ihr besser? Wir sind „deutsche“ ohne italienische Wurzeln :).

Uns gefällt Alessio oder Elias sehr gut.

Was findet ihr besser?

Anmelden und Abstimmen

Alessio verbinde ich immer mit einem Schönling.
Bisschen so schickimicki aber schon auch hübsch. Mein Favorit wäre Elias.
Ganz schöner Name und sehr gehaltvoll.
Auch sehr zeitlos.

Dankeschön 😊

Alessio hat für mich seit diesem "Hauptsache Alessio geht es gut", einen Kevin Charakter bekommen.

Daher Elias.

Ich finde es das normalste der Welt, wenn Eltern ein gesundes und glückliches Kind wollen.Weiss nicht was daran schlecht ist.

Ich find beide Namen nicht schön. Alessio gefällt mir vom Klang her gar nicht und hat für mich auch fast "Hartz-IV" Charakter, wobei es bei euren italienischen Wurzeln natürlich viel weniger in die Richtung geht.

Elias ist einfach total langweilig und extrem häufig, ich kann den Namen nicht mehr hören...zumindest hier in Bayern.

Da schließe ich mich komplett an!
Alessio mag ich nicht, Elias auch nicht mehr weil viel zu häufig... Bin in NRW

„wobei es bei euren italienischen Wurzeln natürlich viel weniger in die Richtung geht. “

Sie haben keine italienischen Wurzel.

Oh sorry, da hast du natürlich Recht. Ich hatte das Wort "ohne" italienische Wurzeln überlesen.

Ich arbeite mit Kindern.

Bei Alessio denke ich an: Lärm, Randale und geärgerte Kinder....

Elias ist nicht in dieser Art belastet.

Ich finde Alessio ohne italienischen Hintergrund unpassend. Vielleicht eher Matteo?

ELIAS finde ich sehr klangvoll.

Elias finde ich persönlich schöner :-)

Lg

Top Diskussionen anzeigen