Welche gefallen euch?

Ich brauche nochmal eure Meinung zu folgenden Namen:
Lotta
Carlotta
Charlotte
Ida
Luise
Mathilda
Clara
Anna

In welche würdet ihr selber vergeben?

Und in welcher Schreibweise?
Clara/Klara
Carlotta /Karlotta
Mathilda/Matilda?
Danke 💕

Hallo,

mir gefallen ausnahmslos alle von dir genannten Namen sehr gut! =)

Zur Schreibweise...ich mag es nicht, wenn Namen "verändert" werden nur damit sie seltener oder exotischer werden. Z. B. Yannick anstatt Jannik.

Clara/Klara wäre mir egal
Charlotta, mit K sieht es nach Karotte aus
Matilda ohne H

Danke.💕
Interessant, denn Mathilda( mit H) ist in Deutschland die gängige Schreibweise

Danke für dein Feedback.

Hallo!
Lotta sehe ich als Abkuerzung.
Die anderen finde ich alle sehr schoen, genau so wie sie geschrieben sind.
LG

Vergeben würde ich Anna und Klara (noch eher Karla). Lotta ist für mich kein Name für eine frau, Charlotte ist mir zu streng. Die anderen Namen finde ich sehr gut vergebbar

Danke für eure bisherigen Antworten

Hallo,

mir gefallen sehr gut:

1. LUISE

2. IDA

3. MATHILDA.


ANNA, CLARA und CHARLOTTE sind ganz nett, LOTTA und vor allem CARLOTTA ("Auto-Lotta" #zitter) mag ich gar nicht.

Viele Grüße,

Kathrin

Also vergeben würde ich persönlich:

Clara, Ida und Luise

die anderen sind nicht so meins.

Hallo

Lotta & Carlotta mag ich leider gar nicht.

Meine Reihenfolgen zu den restlichen Namen
Charlotte & Anna
Ida / Mathilda
Clara
Luise


LG

Clara
Anna
und
Ida
bekommen meine Stimme.

Carlotta/Lotta und Mathilda hören sich für mich sehr plump an. Charlotte und Luise habe ich schon so oft gehört/gelesen, dass ich sie langweilig finde.

Mir persönlich sind die aufgelisteten Namen zu häufig vergeben, bis auf Luise und Clara.

Bei Clara habe ich allerdings das "Frl. Rottenmaier" - Problem und bei Luise kommt ein Vokal nach Vokal, das macht, für mich, die Aussprache immer unrund.

Sorry.

Du brauchst dich nicht zu entschuldigen, ich habe euch doch nach eurer Meinung gefragt 😊

Top Diskussionen anzeigen