Schimmel auf Parkettboden..

Hallo!!

Wir haben aufgrund der Mobilität unseres Sohnes den Blumentopf von einem rollbaren Untersetzer auf den Parkettboden gestellt. Nun haben wir gestern festgestellt,dass sich unter dem Blumentopf Schimmel gebildet hat.
Wie bekommen wir den am sanfesten weg? Kann unser Kind dann wieder bedenkenlos an die Stelle hin??

Danke für Ihre Tips.
LG

Da sich der Schimmel auch IN das Holz frißt (wir sollten damals betroffene Schränke n par mm abhobeln) würde ich da einen guten Schreiner zu Rate ziehen.

Hallo!
Pures Wasser gegen Schimmel? ....und wenn man ihn mit den Augen nicht mehr sieht, dann gibt es auch kein Problem mehr?

Habe ich das so wircklich richtig verstanden?
Ana

....also lässt man die Sporen lieber auf dem Pakett, bevor man den Pakett kaputt macht? ....und meine Kleine darf da dann mit ihrem Spielzeug spielen und Alles was dort lag, auch in den Mund nehmen....drüber krabbeln usw. Ohne das ich Bedenken haben muss?

Danke für Ihre Antwort!

- Also die Fläche ist ungefähr 30cm Durchmesser.
- Der Untersetzer stand ungefähr 1,5 Monate auf dem Boden.
- Der Boden leicht spürbar feucht,den Parkett hat es etwas aufgestellt.
- Der Schimmel (grünlich) ließ sich problemlos mit einem feuchtem Tuch entfernen.

LG

Der oberflächliche Schimmel ist einfach wegzuwischen. Wenn der Schimmel jedoch im Holz sitzt und das Material einfängt zu quellen, dann kannst du es nur noch austauschen. Wir haben bei uns im 1.OG mal 20qm Parket wechseln müssen, weil vom Balkon Feuchtigkeit reingezogen sit.. kein Spaß :/

Top Diskussionen anzeigen