Will meine Wellen nicht raus kämmen

Ich hab immer ziemlich glatte Haare gehabt . Seit den Schwangerschaften hab ich ganz leichte Wellen bekommen. Die beim Föhnen raus kommen...mein Traum war schon immer locken zu haben...also bin ich auf jede Welle stolz😂allerdings muss ich meine Haare beim Föhnen natürlich kämmen also sind die Wellen dann immer gleich wieder drausen😩 habt ihr tipps wie ich die Wellen behalten kann ohne sie raus zu kämmen?

1

Ich föhne entweder gar nicht oder aber nur mit Hilfe der Finger.
Allerdings verknoten meine Haare auch nie.

2

Schau dir die Curly Girl Methode an. Du findest viele Anleitungen im Netz. Ich kenne viele mit leichten Wellen, die begeistert sind, wie die Haare danach aussehen.

Ich habe eine echte Lockenmähne. Ich föhne meine Haare nicht. Sie werden nur im nassen Zustand mit Haarpflege gekämmt und trocknen dann an der Luft. Wenn du sie unbedingt föhnen möchtest, nimm dann ein Diffusor.

LG

3

Hallo.

Google mal nach der "Curly Girl Method".
Mit dieser Methode kann man aus Wellen Locken zaubern ... ist aber sehr aufwendig von der Routine her.
Meines Wissens gibt es dazu auch Facebook-Gruppen mit Tipps & Tricks.

Und Silvi Carlsson hat auf Youtube ein paar hilfreiche Video veröffentlicht:

https://www.youtube.com/watch?v=oq8oq0XjbQI
https://www.youtube.com/watch?v=Nwk3Xna9Co0

Gruß
sisein

4

Vielen Dank euch

5

Hallo,

warum muss man die Haare beim Föhnen kämen?

Ich habe von Natur aus wellige Haare und käme mich nie. Ich gehe höchstens mit den Fingern durch mein Haar, verfilzt oder ungepflegt sieht es nicht aus.

Viele Grüße
lilavogel

6

Hallo,

Warum föhnen Du Deine Haare denn? Ich habe seit Jahren keinen Föhn mehr benutzt.

LG
Sunny

7

Nicht fönen, sondern normal trocknen lassen.
Am besten nach dem Duschen ein Handtuch um den Kopf wickeln und eine Weile so rumlaufen.
Ich kämme auch nur selten. Es reicht, wenn ich mit den Fingern durchgehe.

8

Ich schwöre auf Handtuch Turbane mit Knopf. Abends Haare über Kopf waschen (mit Spülung, einmal die Woche mit zb Babyshampoo), Pflege oder Schaumfestiger(Zb Isana Locke&Welle) in die Haare und über Nacht trocknen lassen.

Den Rest am Morgen trocknen an der Luft.
Wichtig ist ein Mikrofaser Handtuch und die Haare entweder mit den Flingern oder einem Grobzinkigem Kamm, beim ausspülen durch"zukämmen".

Top Diskussionen anzeigen