Nagelwachstumsserum etc.

Thumbnail Zoom

Guten morgen Mama’s ❤️
Ich lass, dass in der Schwangerschaft die Nägel besser und schöner wachsen. Deswegen entschied ich mich meine Gelnägel „abzumachen“ und mal eine Pause einzulegen.
Meine Nägel sind sehr dünn bemerkte ich 😱😳.
Nun ja, jetzt habe ich bzw. hatte ich schon länger diese drei Produkte welche wirklich gut sind aber die Frage ist, ob ich sie jetzt in der Schwangerschaft benutzen darf.

Das Produkt in der Mitte ist laut Verpackung Formaldehydfrei.

Beste Grüße,
Isabel

1

Lass Deine Nägel einfach mal in Ruhe und tauche sie höchstens hin und wieder in leicht warmes Olivenöl. Nicht abwaschen, nur abtropfen lassen, den Rest einmassieren. Sie danken es Dir. Sie müssen ohnehin komplett rauswachsen, an der bestehenden Nagelplatte änderst Du nichts, das ist totes Material. Eine Freundin hat sich ihre Nägel mit dem Chemiemist total ruiniert, nach geduldiger Olivenölbehandlung hat sie wieder schöne starke Nägel, dauert aber. Sie klebt sich nichts mehr drauf.
Olivenöl schadet auch Deiner Schwangerschaft nicht.
LG Moni

2

Hallo,
ich kann dir zwar deine Frage nicht beantworten, schliesse mich aber fruehchenomi an, lass deine Nägel einfach in Ruhe regenerieren ohne irgendein künstliches Mittelchen draufzumachen. Das mit dem Olivenöl klingt ganz gut.
Lg und schöne Schwangerschaft
Chicky

Top Diskussionen anzeigen