Empfehlung Wollsocken?

Hallo Urbianer!
Ich bestelle gerade Winterschuhe und dort lese ich die Empfehlung, dass keine Baumwollsocken getragen werden soll, da darin die Füße trotz warmen Schuh schnell auskühlen.
Empfohlen werden Socken aus 100% Wolle ohne Synthetik.

Wo bekomme ich sowas am besten, wenn ich nicht mit einer Tante gesegnet bin, die uns welche strickt?

Hallo, reine Wollsocken gibt es im Öko/Versand/Handel aber durchaus auch im normalen Handel dann muss man nur gründlich und teilweise (laaange) suchen.

Aber die muss man nicht unbedingt kaufen. In guten Winterschuhen kann man auch barfuß laufen und warme Füße behalten. In nicht ganz so guten eine Kuschelsohle (Lammfell) und dann barfuß.
So bleiben die Füße sogar wärmer als mit modernen Socken. Die sind viel zu oft viel zu eng am Fuß. Keine Luftschicht keine warmen Füße.

Gruß Sol

Schau doch vielleicht mal in ebay Kleinanzeigen oder auf kleinen Dorf Weihnachtsmärkten. Da werden gerne mal von Damen die gerne stricken Socken angeboten.

Ich würde keine kaufen ohne zu wissen, ob die vertragen werden. Nicht jeder verträgt Wolle in den Ausmaß. Ich kriege Kratz Attacken nur von denken.

Mein Kind hat Socken von Falke für den Winter, die es liebt. Kann ich nur weiterempfehlen. Sind aber nicht 100% wolle. Schwitzen damit tut er nicht. Sind sehr angenehm.

Etsy ehemals Dawanda

Hallo!

Ich kann Dir nur raten, einmal Wollsocken 'zur Probe' anzuziehen, denn die können ganz schön kratzen.

Oder aber Du investierst etwas mehr Geld und kaufst Socken als Alpaca-Wolle. Schön warm, obwohl nicht so dick gestrickt und die kratzen nicht.

Viele Grüße
Trollmama

Ich schwöre ja auf Alpaka Socken. Die Krazen nicht halten super schön warm und sind trotzdem nicht so dick.lg

Ich habe welche, sind tatsächlich nicht kratzig und warm. Nach der Wäsche sind meine aber kleiner geworden (passen aber noch, deutlich kürzer aber) und nach ein paar Mal Wollwaschgang sind die fusselig und sehen nicht mehr schön aus :(

Vielleicht hätte Ichform per Hand waschen müssen, aber meineLust nach alpaca Socken ist damit vergangen. Socken muss man ja schließlich waschen. Teure Kashmir Pullover (nur Reinigung!) wasche ich nur einmal am Ende des Winters. Sie riechen nicht und sehen wie neu aus nach 4 Jahren inzwischen. Aber Socken?? Die muss man ja waschen...

Du weißt, dass man Wolle nicht so oft auswaschen muss und wäschst die Socken trotzdem so oft? Lüfte die Socken aus und fertig. Das funktioniert sogar bei Wollhosen, die man Babys über die Stoffwindel zieht.

weiteren Kommentar laden

Beim Gedanken an Wollsocken muss ich mich schon kratzen 😅 Für mich kommen die höchstens als Überzieher infrage.
Wie hast du es denn bisher gehandhabt? Hast du immer kalte Füße?
Ich ziehe normale gute Baumwollsocken (+ Elasthan) an und friere nie, wenn der Schuh gut sitzt...

Hallo,

ich trage viel Hirsch Natur Wollsocken (bekommt man u.a. gut bei ebay). 100 Prozent Schurwolle. Kuschelwarm und weich. Nein, man muss sie nicht nach jeden Tag wechseln. Auslüften reicht auch und man kann sie ein paar Tage tragen. Ich liebe Wollsocken! Selbstgestrickte Socken auf Weihnachtsmärkten, etc, sind häufig aus Sockenwolle gestrickt und die ist selten aus 100 Prozent Schurwolle.

Viel Spass damit. Trage sie auch zuhause sehe viel und gerne, gibt nichts besseres.

Ich liebe die Socken von alana (DM)
Meine kleine trägt die seit ihrer Geburt und hatte erst 1 mal kalte Füße und da hing sie in der trage und es wehte plötzlich ein eisiger Wind.
Wenn es die in meiner Größe geben würde, würde ich die auch tragen

Ich empfehle dir Maas Natur oder Dilling, beides online. Die haben tolle Wollsachen, die ganz kuschelig sind. Und wenn du sehr empfindlich bist, die haben auch Wolle-Seide-Gemische.

Meiner Erfahrung nach sind Socken von Woolpower der Rolls Royce unter den Wollsocken. Die sind teuer, aber sehr haltbar und sogar bei 60 Grad waschbar.

Ich stricke seit meiner Kindheit und bin auch überzeugte Trägerin von wollsocken. Normale sockenwolle zum Stricken hat fast immer 75% Schurwolle und 25% Kunstfaser. Sie macht die Socke strapazierfähiger (Reibung im Schuh durchs laufen) und waschbarer.
Aber auch bei reiner Schurwolle gibt es große Unterschiede. Je nach rasse/Lebensraum vom Schaf. Im Geschäft, wo ich arbeite, haben wir nahezu nur garne aus Naturmaterialien. Die wolle ist sehr unterschiedlich weich, je nachdem von wo das Schaf ist! Da hilft echt nur anfassen!

Lg, Logo

Falke hatte so tolle und warme Wollsocken... finde diese aber leider nicht mehr... keine Ahnung ob es diese überhaupt noch gibt.

Auf Weihnachtsmärkten kann man Wollsocken finden.
Im Prinzip überall, aber auf Märkten scheint mir die Qualität höher zu sein.

Top Diskussionen anzeigen