Betty Barclay Kleider

Hallo,

wir sind Pfingstsamstag auf einer Hochzeit eingeladen und ich überlege, ob ich mir ein neues Kleid zulegen soll. In einer Zeitungsbeilage habe ich die neuen Betty-Barclay-Kleider gesehen und fand diese wirklich schön.

Weiß jemand wie die Kleider größentechnisch ausfallen? Ich bin 1,77m und wiege derzeit 77kg, komme also nicht unbedingt aus der Elfenabteilung. Ich trage aktuell Größe 42 und BH-Größe 85D.

Ich interessiere ich vor allem für dieses Kleid http://www.amazon.de/gp/product/B00BZGBEUI/ref=ox_sc_act_title_3?ie=UTF8&psc=1&smid=A3UJWY78DUU938 und das hier http://www.amazon.de/gp/product/B00CJ0UVAI/ref=ox_sc_act_title_2?ie=UTF8&psc=1&smid=A3UJWY78DUU938, habe aber ein bißchen Angst, dass meine Speckarme blöd aussehen.

Fändet Ihr die Kleider hochzeitstauglich?

Liebe Grüße und danke für Eure Meinungen

Sabine

1

Hallo.

Grundsätzlich finde ich beide Kleider für eine eher legere Hochzeit absolut geeignet - allerdings finde ich das erste Kleid bei Deinen Maßen schon sehr gewagt. Das zweite Kleid dürfte schmeichelhafter sein.

Wenn Du aber Probleme mit Deinen Armen hast, wäre vielleicht grundsätzlich ein Kleid mit einem halben Arm ratsamer - Du würdest Dich sicher wohler fühlen.

Das hier ist z.B. ein tolles Kleid - mit Arm und sehr schön für eine weibliche Figur ... gibt es leider überall nur noch in 44, müsstest Du ausprobieren:

http://www.bettybarclay.com/shop/de/Vera-Mont/Sortiment/Kleider/Etuikleid-Blau-48-p.html?nosize

Oder dieses hier mit etwas Shapewear drunter:
http://www.amazon.de/Vera-Mont-Cocktailkleid-42-Orange-Rot/dp/B00BQQFQLA/ref=sr_1_39?s=apparel&ie=UTF8&qid=1367085276&sr=1-39&keywords=vera+mont

Vera Mont gehört übrigens zu Betty Barclay ... und wenn ich mich recht entsinne, fallen die Kleider größenecht aus.

LG

2

Hallo Hedda,

danke für die Tipps. Das blaue Kleid ist ja ein Traum. Eine Wahnsinnsfarbe! Vielleicht finde ich es ja noch irgendwo in 42. Das zweite ist von der Farbe nicht so mein Ding, etwas zu orange und notarztmäßig ;-) Ich bin vom Typ her ein Winter und brauche mehr kalte Farben bzw. blaustichige Rottöne. Aber egal, vom Schnitt wäre es schon mein Ding.

Falls ich ein Kleid ohne Arm nehme, werde ich noch was zum Drüberziehen suchen. Wer weiß, was Pfingsten das Wetter sagt. Hier in NRW traue ich dem Braten nicht recht.

Wünsche Dir ein schönes Wochenende

Sabine

3

Schön ist auch so etwas ... diese geraden Schnitte bei Tunika-Kleider sind sehr unkompliziert und schmeichelhaft für weibliche Formen ... und Monsoon schneidert oben herum großzügig, was bei Deinem Körbchen gut ist:

http://de.monsoon.co.uk/view/product/de_catalog/mon_13,mon_13.7/3532504014

Und zumindest mit einem kleinen Arm:
http://www.bodendirect.de/de-DE/Sale/Damen-Kleider/Kleider-%C3%BCber-Knie/WH421/Damen-Bella-Kleid.html?NavGroupID=4 (bei Boden könnte Dir eine 40 passen, ich trage da grundsätzlich eine Nummer kleiner)

Oder diese hier:

http://www.bodendirect.de/de-DE/Sale/Damen-Kleider/Kleider-%C3%BCber-Knie/WH408/Damen-Verziertes-Etuikleid.html?NavGroupID=4

http://www.bodendirect.de/de-DE/Damen-Kleider/Kleider-%C3%BCber-Knie/WH433/Damen-Elsa-Kleid.html?NavGroupID=4

Bei Boden könnte Dir eine 40 passen, ich trage da grundsätzlich eine Nummer kleiner - und bei Deiner Körpergröße solltest Du, wenn möglich, die L-Größe nehmen.

LG

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen