Was passt zu diesem Kleid?

Hallo Mädels,

brauche dringend eure Hilfe. Bin Ende April zu einer Hochzeit eingeladen. Hatte mir erst ein schwarzes Kleid gekauft. Da Alle sagen, schwarz geht gar nicht auf ner Hochzeit, hab ich mir nun noch folgendes Kleid gekauft:

http://www.esprit.de/sale/damenmode/kleider/einzelteile/soft-mesh-bustier-kleid-K24646_231

Kann ich dazu schwarze Strumpfhosen und schwarze Pumps tragen, wie auf der Katalogbild? Hatte jetzt schon überlegt ne dunkelbraune ungefähr gleichlange Strickjacke dazu anzuziehen. Dann geht aber die Suche nach den passenden Schuhen wieder los.

Habt ihr noch andere Farbvorschläge? Passt dazu eigentlich auch ein weinrot?

Bitte dringend um Hilfe, da ich langsam verzweifel.

Danke, Kathleen314

1

mir gefällt es gar nicht mit schwarzen strumpfhosen. für mich geht das gar nicht auf, blickdichte (oder halb-blickdichte) strumpfhosen und ein schulterfreies kleid… was ich aber okay fände: dieses kleid (hat es keine träger, die man befestigen kann?), hautfarbene strumpfhosen, schwarze pumps und ein schwarzer, kurzer cardigan.

wobei ich mich immer frage, weshalb man ein schulterfreies kleid trägt, wenn man dann doch die ganze zeit was drüber ziehen muss…#kratz ich hätte mir da gleich ein kleid mit ärmeln gekauft.

grüsse, ks

2

sorry, meine frage hat sich erübrigt, das kleid hat träger…

3

Hallo Käseschnitte,

danke für die schnelle Antwort. Bin so unschlüssig wegen Farbe. Die Brautmutter trägt lila, die 5 Brautjungfern blau. Rot an sich ist nicht so meine Farbe. Bleibt also nicht mehr sehr viel Auswahl. Dachte das wäre mal ne andere Farbe. Hatte nicht bedacht, dass sich das drumherum so schwierig gestaltet. Ich würde nur auf dem Weg zum Standesamt was drüber ziehen, da es im April ja doch noch etwas kalt sein kann. Da die restliche Feier drin stattfindet bräuchte ich dann nix drüber. Würde das Kleid definitiv mit Trägern tragen. Nun ging es nur noch um die Schuhe und Strumpfhosen. Hast du da noch eine Idee?

Danke im Voraus, Kathleen314

4

ich finde, man kann das kleid sehr gut mit schwarz kombinieren. du kannst natürlich auch versuchen, schuhe und bolero im selben braunton zu finden oder creme oder nude. wobei ich das alles etwas langweiliger finde als schwarz. ich persönlich würde aus praktischen gründen einfach meine schwarzen pumps nehmen. strumpfhosen, wie bereits erwähnt, würde ich aber auf jeden fall hautfarbene nehmen. schwarze passen zu winteroutfits, und dieses kleid ist oben so luftig, dass es überhaupt nicht winterlich ist. schmuck dann in gold oder schwarz dazu.
bolero z.b. http://de.monsoon.co.uk/view/product/de_catalog/mon_1,mon_1.6/3330550151

prinzipiell könntest du diese farbe auch zu türkis, evt. pink, kombinieren, das wäre etwas frischer. bei diesem kleid würde ich es eher nicht tun, weil damit das kleid an sich und die verzierungen untergehen. wäre es ein schlichtes einfarbiges kleid in der farbe, würde das aber auch gut passen.
falls du es doch z.b. mit pink probieren willst:

http://de.monsoon.co.uk/view/product/de_catalog/mon_17,mon_17.4/2333084351
http://de.monsoon.co.uk/view/product/de_catalog/mon_1,mon_1.6/3330311051

weinrot wäre mir zu herbstlich zu diesem braunton.

grüsse, ks

5

Welches Kleid ist es denn? #kratz

Generell finde ich die Diskussion über schwarz zur Hochzeit total altbacken und albern. Schwarz ist eine sehr elegante Farbe und gut is! Meine Meinung...

Top Diskussionen anzeigen