Permanent make up lidstrich

Aloha...mich würde es interessieren, wie ihr den Schmerz wahrgenommen habt beim oberen Lidstrich ziehen und bei den Brauen...
..danke für eure Antworten...smile

1

Hallo,

ich habe mir Lidstrich am oberen und unteren Lid stechen lassen (vor ca. 4 Jahren + 1 x nachstechen).

Es hat mir echt weh getan, ich war hinterher schweißgebadet. Allein das Gefühl, dass einem gleich einer ins Auge stechen könnte - eklig.
Ich würde es definitiv nicht nochmal machen lassen.

LG

Nici

2

Ich hab mir im November einen Lidstrich am oberen Lid stechen lassen.
Schön ist anders, wenn man sehr schmerzempfindlich ist, wahrscheinlich kaum erträglich.

Ich kann recht gut mit Schmerz umgehen, daher war es auszuhalten. Nochmal würde ich es wohl nicht machen, aber so ist es schon ganz nett.

LG
Nina

3

Danke für eure Antworten...habt ihr damals auch so ne Betäubungscreme bekommen?...bin selber denke ich nicht so Schmerz empfindlich, hab auch viele Tätowierungen, aber eben, interessieren tust mich schon..

4

Ja, ich hatte Betäubungscreme, sonst wäre es wohl kaum auszuhalten gewesen #schwitz

5

Habe mir Ober und Unterlid machen lassen vor ca 10 Jahren, incl. Nachstechen.

Dann vor etwa 5 Jahren nochmal neu, da war es wirklich schmerzhaft trotz Salbe.
SIe meinte, ich hätte Elefantenhaut. AUßerdem musste sie ein AUge insgesamt 3x pigmentieren.

Allerdings war ich beim 2. Mal auch schon knapp 40. Vielleicht ist die Haut da anders?

Top Diskussionen anzeigen