Ich hab' ein Schuhproblem :-(

Hallo,

ich habe ein Schuhproblem :-(

In den Jahren vor meiner Schwangerschaft habe ich gerne hohe und enge Schuhe getragen. Fehler. Meine Füße sind mittlerweile total kaputt. #zitter Ich hatte schon immer breite Füße, die durch die Schwangerschaft noch breiter und irgendwie auch länger geworden sind. Habe massenweise Schuhe in der 38, in die ich nicht ansatzweise reinkomme. Brauche mittlerweile teilweise schon eine 40, die mir dann aber links zu groß ist, da rutsche ich hinten raus #augen Die 39 aber drückt an sämtlichen Stellen. Frustrierend. Ich finde mittlerweile fast gar keine (bezahlbaren) Schuhe mehr! Ich möchte auch ungern ein Vermögen ausgeben #schein Ich sehe mich nach dem nächsten Kind in einigen Jahren schon in Schuhgröße 45 ;-) und das wär ja dann die reine Geldverschwendung...

Zur Zeit suche ich vorrangig schwarze klassische Pumps - werde aber nicht fündig - und hoffe auf einen Insidertipp bzw. auf Frauen mit ähnlichen Füßen, die mein Problem nachvollziehen können ;-) Erschwerend kommt hinzu: Der Schuh sollte modern aussehen und nicht nach Omischuh ;-) Scheinbar haben sonst nur Omis breite Entenfüße #hicks

Hat jemand 'nen guten Tipp für mich? Das wär' soooo toll #herzlich

LG
vom Plattfuß ;-)

1

Ich hab auch so Zwischengrößen-Füße. Die 38 zu groß, die 37 drückt.

Ich bin sehr zufrieden mit den Modellen von Paul Green. Da passt mir die Größe 4 1/2 (quasi 37 1/2) und damit komme ich sehr gut zurecht.

In deinem Fall müsste dann irgendwas zwischen 5 1/2 und 6 hinkommen.

Guckst du hier:

http://www.paulgreen-shop.de/farbe/schwarz/

6

Hi,

die TE hat aber auch BREITE Füsse - ich hatte mehrere Paul Green-Schuhe, da es meine Lieblingsmarke war. Durch meine zwei Schwangerschaften (inkl. meines Alters) habe ich breitere Füße bekommen. Nichts mehr mit Paul Green. Ich habe die Schuhe verschenkt bzw. über ebay verkauft.

Für breite Füsse kann ich Paul Green nicht empfehlen, leider#heul. Ich habs immer wieder in den Schuhläden versucht, aber es geht einfach nicht (mehr).

VG
Gael

7

Gott...Danke für diesen Schumacher.....anziehen und sie passen...drücken auch nirgends und sind modern....

Aber sicherlich für die Schreiberin zu teuer....

Mein Schrank ist so voll von Paul, das ich mir bald einen neuen leisten werde#huepf

Grüsse
lisa

weitere Kommentare laden
2

Weißt Du welche Schuhweite Du brauchst?

Hier gibts auch eine Liste mit den Zentimeterangaben.

http://www.code-knacker.de/schuhgroessen.htm

Gabor und Jana haben z.B. Bequemweiten wie "G" = bequeme Weite und "H" = volle Weite.

http://www.roland-schuhe.de/DE/de/shop/home-damen/home-damen-schuhe/home-damen-schuhe-pumps/00001001089021/Pumps%20Weite%20G.prod

http://www.zalando.de/jana-pumps-black-ja311a00a-802.html?cg=03&ch=03&wmc=AFF49_AN_DE.455830_..

3

ich mag den shop von javari.de sehr gerne. schau mal da: http://www.javari.de/Damenschuhe-Pumps/s/ref=topnav_sd__gw?ie=UTF8&node=547220031&pf_rd_r=08Y7V4HVRMYPBAXCTJ39&pf_rd_m=A2ZHHDKH4QKFAV&pf_rd_t=101&pf_rd_i=homepage&pf_rd_p=288568587&pf_rd_s=headernav#__node%3D547220031%26nodes%3D547220031%26sort%3Dshoesbrowserel2%26widths%3D540919031|540920031%26material%3D669028031%26colors%3D540189031%26rnid%3D536846031%26ref%3Dsr_nr_col_540189031%26pageCode%3Ds

sehr bequem finde ich diese hier, allerdings sind das eher ballerinas als pumps, aber der absatz ist gefedert und die schuhe tragen sich super (habe sie in rot und braun… ;-)):
http://www.javari.de/Tamaris-1-1-22316-28-Damen-Pumps/dp/B0060ZBCFQ/ref=sr_1_56?ie=UTF8&cAsin=B0060ZERBC&fromPage=search&sr=1-56&qid=1339186177057&asinTitle=Tamaris%201-1-22316-28%20Damen%20Pumps&contextTitle=Suchergebnisse&clientPageSize=100&node=547220031&sort=shoesbrowserel2&nodes=547220031&colors=540189031&widths=540919031|540920031&rnid=536846031&material=669028031

sehr bequem sollen auch die schuhe von camper sein, allerdings sind die auch wie die oben etwas sportlicher:
http://www.javari.de/Camper-Helena-20202-022-Damen-Pumps/dp/B001BYOFPU/ref=sr_1_96?ie=UTF8&cAsin=B001BYTG5E&fromPage=search&sr=1-96&qid=1339186177057&asinTitle=Camper%20Helena%2020202-022%2C%20Damen%20Pumps&contextTitle=Suchergebnisse&clientPageSize=100&node=547220031&sort=shoesbrowserel2&nodes=547220031&colors=540189031&widths=540919031|540920031&rnid=536846031&material=669028031

ansonsten eben auf der hauptseite schauen…

http://www.javari.de/Caprice-9-9-22405-28-Damen-Pumps/dp/B005TEYWJC/ref=sr_1_44?ie=UTF8&cAsin=B005TF52OU&fromPage=search&sr=1-44&qid=1339186177057&asinTitle=Caprice%209-9-22405-28%20Damen%20Pumps&contextTitle=Suchergebnisse&clientPageSize=100&node=547220031&sort=shoesbrowserel2&nodes=547220031&colors=540189031&widths=540919031|540920031&rnid=536846031&material=669028031 die sehen irgendwie auch bequem aus.

grüsse
ks

4

Die Tamaris-Treter hab ich auch = Lieblingsschuhe, immer und überall #huepf

15

Dank dir! #blume Bei Javari hätt' ich ein paar schöne Schuhe gefunden.

Hast du Erfahrungen mit Retouren bei Javari? Da werd' ich aus den AGBs nicht so ganz schlau #kratz

LG

weiteren Kommentar laden
5

Hi,
ich hatte vor der Schwangerschaft mit Seidenstrümpfe Größe 39, mit dicken Socken 40.

Jetzt habe 41, eher 42.

Nach der 1. waren die Füße schon größer, in der 2. waren sie so geblieben. Ging meiner Schwester so und 3 Bekannten auch.

Schau doch auch mal bei Schuhpaket.de rein. Dort kauf ich, wenn ich Prozente bekomme. Ich liebe Camper, El Naturalista, Merrell, Keen etc. Bei uns gibts die aber nicht, deswegen kann ich die nur Online kaufen.

Gruß Claudia

11

Das kenne ich - ich lande meistens bei Schuhen von Gabor, ecco o.ä.

Die echten Problemfälle sind auch bei mir Pumps und Ballerinas, aus allem ohne Riemen rutsche ich unweigerlich raus.

14

Vielen lieben Dank für zahlreichen Tipps! #blume

Bin ganz begeistert und muss später mal genauer eure Links angucken! #huepf

LG
Thalia

19

mal noch eine Frage: Pumps machen ja die Füße kaputt. Das musstest du leidvoll selbst erfahren. Aber wie sieht es mit solchen hohen Stiefeln hier aus (schau da: http://www.mirapodo.de/p/weitschaftstiefel/). Sind die deutlich angenehmer oder machen die auch Entenfüße :D?

20

Grüß dich Thalia!

Wir haben viel probiert und gemerkt, dass Schuhe aus dem Hause Paul Green eigentlich sehr passgenau ausfallen. Für den erstaunlichen Preis bekommt man auf jeden Fall Qualität geboten. Wir checken auch immer ein paar Modeportale, um zu schauen, ob wir evt. noch ein bisschen Rabatt bekommen können. Da gibts manchmal sogar 15 - 20 % reduzierte Ware, sehr erfreulich.

Z.B.: https://prachtmode.de/paul-green/

Vielleicht hilft dir das auch weiter.

LG :)

Top Diskussionen anzeigen