Wie müssen Chinos sitzen?

Hallo!

Wie trägt man Chinos? Eher eng oder pluderig?

Hab heute im Geschäft eine Chino probiert. Die Verkäuferin riet mir zur größeren, ich eher zur kleineren, allerdings war die schon knackig. Die Nr. größer sah aber dann gleich aus wie zu groß, also pluderig, die Verkäuferin meinte aber das müsse so sein. Hab jetzt beide mit nach Hause genommen zur Ansicht.

Wie sitzen bei Euch die Chinos?

LG
Ronja

1

Hallo.

Ich besitze zwei verschiedene Arten von Chinos ...

... die einen sind eher schmale Hosen bis zum Knöchel ... und auch wenn der Stoff dem einer Chinos gleicht, sind es doch eher ganz normale schmale Baumwoll-Hosen.

Und eben echte Chinos ... etwas pludderig (und deswegen bleiben sie an Blähbauch-Tagen auch im Schrank, damit sie in der Bauchregion glatt fallen und nicht ausgefüllt werden), also oben weiter und sich nach unten verjüngend ... ich trage sie eher auf der Hüfte ... mit Aufschlag, bzw. ich krempel sie auch Knöchelhöhe.

Die Verkäuferin hat meines Erachtens recht.

LG

2

gib mal bei google "Chinos" oder "chinos tragen" ein, da bekommst du sowohl bei den Bildern als auch allgemein bei google dazu eine Menge an Infos.

Außerdem gibt es auch bei Chinos letztendlich sehr verschiedene Schnitte, einige davon lassen sich keinesfalls "knackig" tragen, andere gehen auch enger

3

Die Verkäuferin hat gesagt, die Hose sei ohne Strech.

Ich hab nachgeschaut, der Stoff ist 100 % Baumwolle in Papertouch-Qualität.
Ob die wohl doch noch etwas weiter werden kann beim Tragen?

4

Hallo,

bei mir sitzen die Chinos eher locker. Du musst darauf achten, dass sie nicht zu eng sitzen, sonst sieht das echt blöd auch, da der Stoff ja auch ein ganz spezieller ist

LG Sabrina

Top Diskussionen anzeigen