Sehr fettige Haut

Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass ich sehr fettige Haut habe und das ist mir furchtbar unangenehm. Ich habe einfach noch nicht die richtige Pflege gefunden. Gibt es irgendwelche Cremes, Puder, Make Up für sehr fettige Haut? Ich möchte es so gern kaschieren. Am liebsten benutze ich getönte Tagescreme (Bebe), aber damit glänze ich ja auch wie ne Speckschwarte.

LG Sabrinchen

1

Ich hab meine Hautprobleme (Mischhaut mit sehr fettigen Stellen) gut mit Alverde von dm in den Griff bekommen.

Wichtig ist aber auch, auf die Ernährung zu achten.

Und gutes und richtiges Makeup-

2

Hallo

mir hilft die Pille mit hohem Östrogengehalt gut. Deine Creme ist wahrscheinlich zu fettig. Du brauchst was leichteres. Versuch mal Naturkosmetik ohne Mineralöle. Mattierendes Make up, Clinique hat gute. Ich habe mir auch noch farbloses Puder von Artdeco gekauft. Das ist gut, kannst damit schön mattieren ohne die Farbe von Make up zu verändern oder einfach nur so nehmen. Tagsüber nicht ständig abpudern, sondern lieber diese Blättchen nehmen, die den Talg aufsaugen. Gibt auch von Artdeco. Ab und zu gehe ich zur Kosmetikerin zum Ausreinigen.

Gruß

3

Hallo!

Versuch doch mal Salz-Seife (frag google ;-)) zum Waschen und dann ohne cremen - damit müsstest Du Deine Haut in den Griff bekommen! Flüssigen Make Up würde ich gar nicht benutzen - wenn dann Mineralpuder! Viel Erfolg!

LG Yvonne

5

Hallo,

kannst du da eine bestimmte empfehlen? Ich würde das gern mal ausprobieren.

Danke LG

red_starlet

6

Ich habe diese: http://de.dawanda.com/product/14323985-Meersalz---special-for-Face--Lavaerde-und-Toner und bin seeeehr zufrieden.Ich habe empfindliche Mischhaut aber mindestens zweimal im Monat hab ich mit fettiger unreiner Haut zu kämpfen. Damit habe ich das in den Griff bekommen. Aber wie gesagt: Danach nicht cremen - auch wenn's ungewohnt ist und schwer fällt. Ich creme höchstens schonmal um die Augen, weil ich dort etwas trockene Haut habe. Viel Erfolg!

LG Yvonne

weitere Kommentare laden
4

Ich nehme gern die Produkte von Garnier, für Teenies.
Ich bin Mitte 30, habe aber immer gern unreine Haut.

Ansonsten nehme ich auch gern von AOK: Hautklar.

9

Es dauert (auch bei anderer Hautbeschaffenheit) mitunter, bis man die für sich passende Pflege gefunden hat. Da hilft eigentlich nur ausprobieren. Hast du dich denn mal von einer Kosmetikerin oder bei Douglas beraten lassen und verschiedene Produkte für fettige Haut getestet?

10

Ich nehme immer mattierendes Makeup, also so ein makeup mit Puder drin.

11

#danke für eure Antworten!
Werd mich wohl mal bei einer Kosmetikerin beraten lassen und die Salz-Seife werde ich ausprobieren.

LG Sabrinchen

12

Hallo,

ich dachte früher auch immer, meine Haut wäre fettig, bis mir ein Hautarzt sagte, dass ich trockene Haut hätte und meine Haut nun versucht dagegen anzukämpfen. Fazit: ich brauchte Feuchtigkeitspflege.

Inzwischen verwende ich nach dem Reinigen meines Gesichtes (Garnier Hautklar) diese Creme von Garnie, die mattiert und eine gute Make-up-Unterlage ist:
http://www.pinkmelon.de/wp-content/uploads/2011/06/garnier_hautklar_creme_teas1.jpg

lg#blume
doris

Top Diskussionen anzeigen