Habe seit es kalt ist Probleme mit der Haut unter den Augen ...

Kennt das noch jemand? Ich kämpfe schon den ganzen Winter mit der Haut unter meinen Augen. Am Anfang war sie ganz trocken und schuppig, jetzt ist alles total gerötet. Ich schmiere Augencreme drauf ohne Ende, es wird als auch mal besser, aber dann wird es wieder ganz schlimm. Die Creme brennt als auch ein bißchen, sonst tut es nicht weh oder so ... ich sehe aber ganz schlimm aus, als wenn ich tagelang geheult hätte. :-(
Weiß jemand etwas, was mir helfen könnte?

Danke schon mal im Voraus und LG
Julia

Ich habe das Problem mit meinen Händen, die sind rau wie Schleifpapier und aufgerissen/Blutig ohne Ende.

Das einzige was nicht brennt und was wirklich hilft ist Bepanthen.

Weis nicht, vllt probierst du es ja mal.

lG Sophie

Ich weiß nicht, was du nimmst, aber wie sophie sagt, Bepanthen, finde ich jedenfalls auch gut.
Diese Luft im Winter trocknet echt aus, ich sitze auch viel im Auto und muß natürlich da die Scheiben frei halten, kurz gesagt, nochmal schön trockene Luft #augen
Da nehme ich auch Bepanthen im Nasenbereich und creme mich abends immer gut ein.

Ich kann Dir die Vita Horm Hautcreme für Kinder emfpfehlen. Ich schmiere sie mir jeden Abend um die Augen, da ich dort auch so fiese schuppige Haut habe bzw. hatte. Alles weg.....

LG Yvonne

Hallo Julia,

ich habe genau das gleiche Problem, nur am rechten Auge. Bisher habe ich noch kein Mittel gefunden das hilft. Nächste Woche habe ich einen Termin beim Hautarzt, weil es schon echt schlimm aussieht und stark gerötet ist. Darf ich fragen ob du das jedes Jahr hattest oder heuer zum ersten mal?
Bei mir hat es letzten Winter begonnen, war aber leichter als jetzt. Ich frage mich woher sowas kommt?! Klar die trockene Luft, aber ich glaube das steckt noch was anderes dahinter wie Stress oder insgesamt geschwächtes Immunsystem.

LG

hallo,

hör auf jeden fall mit der augencreme auf, das macht das ganze nur noch schlimmer..

wenn du kälte empfindliche haut hast darfst du keine wasserhaltige creme benutzen.. also auch keine feuchtigkeitscreme, auch bei bepanthen wäre ich erstmal vorsichtig.

zur not nimm erstmal vaseline wenn du nichts andres zur hand hast.
es gibt in den apotheken und auch bei dm spezielle salben/cremes für sowas.

lg und alles gute
sofia

ich würd mal ne bephanten oder wie man die salbe auch imemr schreibt raufschmieren;
mach ich öfter .

lg

Wenns nur unter den Augen ist versucht mal von Weleda die Coldcream (gibts z.B. beim dm bei der normalen Kosmetik). Die ist super und man glänzt nicht.

Ich habe das auch, interessanterweise nur am rechten Auge. Ich kenne das noch von früher, ist bei mir ein Hautekzem durch Stress. Bei mir hilft dann nur Kortisonsalbe, dünn aufgetragen. Alles andere ist nutzlos....

Top Diskussionen anzeigen