Türkei Urlaub mit Kindern - Welche Medikamente mitnehmen ??

Hallo,

wir fliegen in zwei Wochen mit unseren Kindern ( 4 und 6 Jahre alt) in die Türkei.

Was würdet Ihr so an Medikamenten mitnehmen ?

Ich habe auf jeden Fall etwas dabei gegen Durchfall und Übelkeit/Erbrechen sowie Fiebersaft.

Was würdet Ihr noch empfehlen mitzunehmen ?

Viele Grüsse
Steffi

1

Hallo Steffi,

wir sind gerade aus der Türkei zurückgekommen. Alles das, was du vorhast mitzunehmen, hatte ich auch dabei. Wir haben glücklicherweise nichts von alledem gebraucht.

Ich würde noch Pflaster einpacken, vllt. etwas gegen Kopfschmerzen und jede Menge Taschentücher (die hatte ich nämlich blöderweise vergessen und musste sie recht teuer vor Ort kaufen).

Ansonsten gibt es in der Türkei an jeder Straßenecke Apotheken!!!!

Viel Spaß im Urlaub!
Wo gehts hin?

Gruß,
S.

2

Hallo,

wir waren zwar im April im Urlaub in der Türkei. Aber ich würde auf jeden Fall ein Fieberthermometer mitnehmen. Hatte ich leider vergessen. Aber alles andere das du schreibst is ok.
Evtl. auch nochwas gegen Mückenstiche. Und ganz wichtig sonnencreme für die Kleinen, aber ich denke das weist du selbst.:-D

Wünsche euch einen super schönen Urlaub und ganz viel #sonne#sonne#sonne

PS.: wo genau fliegt ihr denn hin?

3

Hallo,

waren schon zig mal in der Türkei. Eigentlich brauchst du gar nichts mitzunehmen. Es gibt überall Apotheken die bis in die Nacht aufhaben. Die Apotheker kennen sich alle sehr gut aus, auch mit Kindern. Besser wie die ganzen Hotelärzte, die eh nur dein Geld wollen. Du bekommst dort super günstig alles Medikamente die es bei uns auch gibt, nur wesentlich günstiger. Sonnencreme, Duschzeug und überhaupt alles fürs Bad solltest du wirklich in Deutschland kaufen, in der Türkei zahlst du das 2 bis 3 fache. Hab mal für ne Dose Haarspray 13 von Ga.... 13 Euro gezahlt.
Schönen Urlaub, wo fliegt ihr hin.

Gruß Zicke

Top Diskussionen anzeigen