Zelten mit Baby (9Mon)

Hallo!
Wir fahren Anfang Juli mit unserem Kleinen, dann 9 Monate alt, auf eine Folkfestival, zelten (keine Angst, keine laute Musik!).

Ich habe einen Thermosack für Buggy und will den als Schlafsack für ihn nehmen, weiß nur keine rechte Unterlage?
Die Bettmatratze?

Was ist alles zu beachten/bedenken?

Babywasser nehme ich mit, daß wir keines abkochen müssen, ansonsten Gaskocher.

Ich hoffe Ihr habt ein paar Tipps/ Erfahrungsberichte!?

Danke, sapf

1

Hallo sapf!

Wir waren mit Eliano Zelten, da war er 9 Monate alt. Wir haben damals einfach seine normale Matratze mitgenommen und die auf eine Iso-Matte gelegt. Allerdings war das in Italien und die Nächte waren ziemlich heiß. Schlafsack hatten wir gar keinen.

Ansonsten war alles sehr unkompliziert. Ich wüßte jetzt nicht, was man sonst noch so zu bedenken hat. Kommt wahrscheinlich auch sehr auf das Wetter an. Ein Krabbelkind im Matsch stelle ich mir jetzt etwas schwieriger vor ;-)

Melde Dich, falls Du noch konkrete Fragen hast.

LG Larissa

2

hallo sapf,

wir waren das erste mal mit unseren jüngsten#baby Sohn Zelten, da war er auch 9Mon. und es hat super geklappt obwohl ich erst bedenken hatte betreff Mahlzeiten #flasche zubereiten für den kleinen, aber es ging alles. Wir hatten ein großes Zelt, so konnten wir bequem ein Reise Kinderbett reinstellen. Tagsüber stellten wir das Bettchen nach draußen mit #schrei dem kleinen ,da konnte er drin spielen und er war auch noch vor kleinen Kriechtieren geschützt.

Bedenken brauchst du nicht zu haben, ach, ja, das Wetter muss mitspielen, sonst macht es schon Spaß.

LG. #freu
leby

Top Diskussionen anzeigen