Tips für die Dominikanische Republik???

Frage steht da ja schon....
Was soll man da so an Kleidung mitnehmen???Das es da warm ist, ist klar, aber wirds da Nachts nicht kühl....#gruebel#gruebel#gruebelsoll ich also noch einen Pulli einpacken????
Und wie siehts mit der Reiseapotheke aus???Hab Kohletabletten, etwas gg Fieber, Durchfall, Malaria und Desinfektionsmittel....reicht das????#gruebel#gruebel
Und was hilft gegen die lästigen Mücken dort???#gruebel#gruebel#gruebel
Wär nett,wenn mir das jemand beantworten könnte....hab mich ja schon im Vorfeld gründlich informiert, hab aber immer Angst was zu vergessen bzw zu wenig einzupacken...(obwohl man ja immer zuviel mitnimmt...#hicks)

1

Wann fliegt ihr denn?
Wir waren im August 2006 in Punta Cana.

Also die Mückenschutzmittel wie Autan mitzunehmen kannst Du Dir sparen, auch die Durchfallmittel kannst Du zu Hause lassen. Wirkt nicht, kann ich aus Erfahrung sagen. Meinen Mann hatte es erwischt. Scheinbar erwischt Montezumas-Rache (schreibt man das so) Männer viel eher als Frauen. Hatten in den einzelnen Reisegruppen öfter kranke Männer, den Frauen hat nie was gefehlt.

Wir haben mit einem tollen kleinen Unternhemen Ausflüge gemacht und da ist der Reiseleiter gleich bei der ersten Tour mit uns in eine Einheimische Apotheke rein.
Ich kann zu Hause mal nachsehen, wie der Mückenschutz heisst. Das Durchfallmittel, was wir gekauft hatten, hiess Prodom (Wirkstoff Lopedium).

Ansonsten tutst Du gut daran ein Wund - und Brandgel mitzunehmen (falls Euch doch mal die Sonne etwas stärker erwischt), Kopfschmerztabletten hast Du bestimmt eh, oder?
UND ausreichend Sonnenschutzmittel und eine Kopfbedeckung.

Wegen der Kleidung, also bei uns war Regenzeit, aber kalt war es trotzdem nicht. Einen Pulli oder eine Jacke haben wir wirklich nie gebraucht.

Lästige Mücken gab es bei uns im Hotel übrigens nicht. Ich hab keinen einzigen Mückenstick abbgekommen in der Zeit, nicht mal auf Ausflügen.

Wenn Du noch mehr wissen willst, meld Dich einfach. Ich kann Dir allerdings nur noch bis Donnerstag antworten.

LG
Lizzy
(mit dominikanischer Urlaubserinnerung im Bauch :-) )

2

Wir sind mal im Februar auf Samana (Halbinsel im Norden) gewesen. Die Temperaturen waren sehr angenehm nicht zu heiss und nicht zu kalt - wenn überhaupt abends nur eine leichte Bluse zum drüberziehen. Mücken sind uns ehrlich gesagt auch keine begegnet, obwohl mein Mann normalerweise immer "halb aufgefressen" wird. Wir hatten nicht viel mit und haben auch nix vermisst - doch Sicherheitsnadeln, weil mir an sämtlichen Bikinis die Verschlüsse zerbrochen sind......aber mehr auch nicht.

Viel Spaß - hachja *seufz*

Top Diskussionen anzeigen