Urlaub /Ausland dieses Jahr?

Hallo zusammen, hat jmd. von euch vor dieses Jahr noch ins Ausland zu fliegen?
Wir waren im Juni sehr optimistisch aufgrund der sinkenden Inzidenz/steigenden Impfzahl ­čśů und hatten f├╝r Mitte September 2 Wochen in der T├╝rkei gebucht - haben wir aber erstmal kostenlos storniert. In den anderen L├Ąndern sieht es momentan auch nicht blendend aus. Mein Mann und ich sind zwar beide durchgeimpft, haben aber noch 2 Kinder (3 jahre und 1 Jahr alt) da macht man sich nat├╝rlich auch Gedanken.., klar man kann sich nat├╝rlich auch hier anstecken.. wie schauts bei euch aus? W├╝rdet / werdet ihr dieses Jahr noch ins Ausland verreisen und wenn Ja, wohin und mit Kids?

Urlaub w├Ąhrend der aktuellen Lage ?

1

Urlaub ja. Wir waren in ├ľsterreich in nem Ferienhaus.
Fliegen und hotelanlage w├╝rde ich nicht machen

2

nat├╝rlich auf Urlaub fahren, wir sind lang genug eingesperrt worden. Inzidenzen hin oder her, anstecken kannst du dich ├╝berall. Dass im Herbst/Winter die Grippesaison wie jedes Jahr seinen Lauf nimmt, war ja schon immer so. Dieses Covid Thema wird uns wohl noch ewig begleiten, wird Zeit, dass man normal damit leben kann

3

Urlaub ja, aber weder Flugreise, noch Ausland.

4

Wir waren in Italien per Auto. Flugreise w├Ąre uns zu ungewiss gewesen. Aber Verzicht auf Urlaub w├Ąre uns nicht in den Sinn gekommen - waren letztes Jahr schon zu Hause.

13

Ja Italien war auch unser Plan B ­čśŐ. Kannst du das empfehlen, wart ihr mit Kids dort ?

14

Ja - wir hatten beide Kinder mit u ich w├╝rde jederzeit gleich wieder los fahren - Meer, Eis, Essen, Leute, ich liebe es ­čśŐ

weitere Kommentare laden
5

Urlaub ja, Ausland ja - aber nur, wo ich selber hinfahren kann und so geplant, dass im Falle einer Quarant├Ąne weder Schulbeginn, noch Arbeit betroffen sind.
Wir lieb├Ąugeln gerade damit, in der letzten Augustwoche f├╝r ne Woche an den Gardasee zu fahren. Ist von uns aus nicht weit und gut planbar.

6

Wir waren im Juni in Griechenland im Familienhotel mit gef├╝hlt gesamteurop├Ąischen KidsClub. Wir sind geimpft. Um die Kinder mache ich mir pers├Ânlich ├╝berhaupt keine Sorgen. Die haben wahrscheinlich bei jedem anderen Virus mehr Fieber. Der 1j├Ąhrige Sohn einer befreundeten Familie war schon 3x im Krankenhaus wegen irgendwelcher Infekte. Nur als er Corona hatte, war er bisschen m├╝de und hatte einen Tag weniger Appetit, sonst nichts.
Die Kinder leiden an dem coronabedingten Verzicht auf alles M├Âgliche mehr als an der Erkrankung selbst...ist meine h├Âchstpers├Ânliche Meinung. Wir w├╝rden auch jetzt nochmal fahren, aber der Urlaub reicht nicht ­čśë

7

Wir waren schon im Urlaub und wir werden auch nochmal fahren, beide Male nach Italien, campen.

Angst vor einer Infektion habe ich da gar keine, wir sind zwar alle nicht geimpft, haben aber alle viele Antik├Ârper, also v├Âllig unwahrscheinlich, dass wir ernsthaft krank werden.
Und Camping so wie wir das machen, ist ja wirklich weniger riskant als unser normales Leben zu Hause.

Ich w├╝rde auch durchaus auch fliegen, wenn man gut stornieren kann, aber da wir eh meist mit dem Auto unterwegs sind, machen wir das jetzt nat├╝rlich auch.

8

In der Konstellation geimpfte Eltern mit Kindern unter 10 w├╝rde ich mir aus medizinischer Sicht ├╝berhaupt keine Sorgen machen.
Auch wenn hier demn├Ąchst jemand schreibt, dass auch Kinder erkranken k├Ânnen. Klar, aber dann sollte man auf die Autofahrt zum Flughafen ebenso verzichten. Die ist ziemlich gef├Ąhrlich, so im Vergleich gesehen.

Eine Flugreise haben wir aber dennoch bewusst vermieden, da aufgrund der Stornofreudigkeit pl├Âtzliche Flugausf├Ąlle nerven k├Ânnen. Besonders, wenn man den Urlaub nicht flexibel verschieben kann. Die Variante mit dem Auto ist sicherer. Oder man bucht alternativ Linienfl├╝ge, die nicht tourismuslastig sind. Die sollten auch relativ sicher stattfinden.

9

Wir waren mit dem Auto 1 Woche in Italien und kamen gestern Abend wieder nach Hause. F├╝r uns und die Kinder war es ein Traum, vor allem nach diesem beschissenen Corona Jahr. Die Reise hat das ganze wieder etwas entsch├Ądigt. Fliegen w├╝rde ich allerdings nicht und auch nicht in ein Risikogebiet.

12

Das klingt sch├Ân, kannst du da zuf├Ąllig was empfehlen mit Kids?

17

Wir waren auf einem 5 Sterne Camping Park, Marina di Venezia und haben dort ein Mobilheim gebucht. Und es war wirklich perfekt dort. Es gab sooooo viel f├╝r die Kinder dort. Und direkt am Strand. Wir gehen n├Ąchstes Jahr wieder dort hin. Kann es wirklich nur empfehlen. Liegt an der n├Ârdlichen Adria K├╝ste, neben Venedig.

Top Diskussionen anzeigen