Tipps für Reiseziele mit Kleinkind (20M) am besten in den Bergen

Hallo ihr Lieben,

wir möchten mit unserer 20 Monate alten Maus gerne ein paar Tage verreisen, bevor ich wieder arbeiten muss und sie in die Kita kommt. Am liebsten wäre uns ein schöner Bauernhof für Kinder oder ein Familienhotel in den Bergen. Super wäre auch wenn wir eine Hütte oder eine Wohnung oder der gleichen hätten wo wir uns selbst versorgen könnten, da ich Zöliakie habe und sich das immer sehr kompliziert mit dem Essen gestaltet. Vielleicht auch was mit Badesee oder Babypool dabei oder in der Nähe. Schönen Kleinkindgerechten Ausflugszielen im Umfeld.

Und evtl eher in Deutschland, weiss gerade nicht wie das mit Corona im Ausland ist. 🙈 Wir sind alle noch nicht geimpft und haben eher wenig Spaß an langen Karantänen.

Habt ihr da Ideen, Erfahrungen etc?

1

Am besten etwas, das gut mit dem Zug erreichbar ist. Entspannt im kleinkindabteil statt eingezwängt im Auto, wo die Kinder sich nicht bewegen können. Direktverbindungen gibt es sowohl am die See als auch in die Berge und andere Naherholungsgebiet. Gepäck einfach vorwegschicken mit Bahn oder dhl

2

Ich kann dir etwas in Österreich empfehlen: Hopfgarten bzw Itter

Hopfgarten hat ein tolles Familotel (besonders für kleinere Kinder super geeignet), der Nachbarort Itter hat einen Ritterspielplatz und ein hübsches, kleines Freibad mit Kinderbeteich. Das ist ein Geheimtipp, da es so viele Badeseen in der Umgebung gibt, ist das immer nur sehr wenig los. Wir lieben das. Ferienwohnungen, Bauernhöfe und Hotels gibt es in der Umgebung ziemlich viele.
Bei unserem Bauernhof waren nur leider die Kühe im Sommer auf der Alm, insofern empfehle ich den jetzt mal nicht🙈
Vor allem ist die Bergwelt dort aber für Kinder absolut fantastisch. Überall (Wasser-) spielplätze, Elmis zauberwelt oben in den Bergen.

3

Hallo,

In der Schweiz gibt es mehrere Reka-Feriendörfer, die meistens in den Bergen liegen. Jedes Dorf hat ein anderes Motto, z. B. Goldsuche in Disentis. Es gibt dort immer gut ausgestattete große und kleine Wohnungen. Die Dörfer sind total auf Kinder ausgerichtet. Es gibt Hallenbäder, Spielzimmer für große und kleine Kinder, Kinderbetreuung. Spielplätze, Kinderfahrzeuge u.v. m.. Häufig ist auch eine Bergbahnfahrt im Preis dabei.

Gruß chantalele

4

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen