Urlaub mit Oma im November

Guten Morgen

auch wenn ja noch unsichere Zeiten sind, besteht ja Hoffnung im Herbst was planen zu können.
Ich suche nach einem Ort (gerne auch gleich ne gute Unterkunft) / Idee / Tipp:
Ich möchte Anfang November mit meinem 6jährigen Sohn und meiner Mutter (Mitte 70) etwa 3-4 Nächte verreisen. Wir sind offen für vieles; es sollte aber nicht zu groß/zu modern/zu hip sein: wir könnten uns sowohl ne Städtereise, als auch Berge oder Küste/See ; evtl. Bodensee (aber ist das im November noch schön dort) vorstellen. Wir möchten mit dem Auto oder dem Zug anreisen?
Hat jemand einen ultimativen Tip was für 3 Generationen geeignet ist?

#winke

1

Im November kann man glück haben aber in Summer würde ich eher nur nasskalt rechnen und gerade am Bodensee kann man da auch 4 Tage dauernebel haben. Ansonsten ist die Frage was die Umgebung bieten soll? Stadt? Natur? Schwimmbad? Museen? Wandermöglichkeiten? Wir waren auch schon im November an der Nordsee.

2

Da bräuchte man evtl. mehr Angaben. Wo wohnt ihr, wie weit möchtest du mit dem Auto fahren?

Wir sind mit dem Auto schneller am Mittelmehr als an der Nordsee. Toscana ist sehr schön. Wollt ihr in Deutschland bleiben oder ist Ausland auch in Ordnung. November in Deutschland ist halt recht wackelige Angelegenheit. Es kann schöne sein, aber auch komplett verregnet.

Wir waren (allerdings im Oktober und es war Bombenwetter) hier:

http://www.wolfeicherhof.de/

Das sind Ferienwohnungen mit Brötchenservice und hauseigene Milch und Eier Produktion. Man kann von dort aus tolle Ausflüge machen. Wir waren in München, Chiemgau (mit den Schlössern), dieses Salzbergwerk (mir fällt der Name gerade nicht ein, ist aber bekann), eine Klamm mit Rätseln für Kinder.

3

Hofgut Hügle bei Ravensburg ist sehr schön als Unterkunft
Dann könnt ihr von da aus mal zum Pfänder (toller Berg) in Bregenz
Ins Ravensburger Spieleland
Bei schlechtem Wetter ins Lufti usw,

6

Das Ravensburger Spieleland hat aber normalerweise im November nur noch die erste Woche auf, dann ist Saisonende. Weiß nicht ob die wegen Corona verlängern. Ist ja dann auch kalt und ungemütlich.

7

Das hat Corona bedingt länger auf, wir waren letztes Jahr einige Male noch im November(da wir immer Saisonkarten haben) man kann sich doch warm anziehen 👀

weiteren Kommentar laden
4

Hallo

Da fiele mir der Tiergarten in der Nähe von Ravensburg ein:

https://www.hofgut-tiergarten.com/

Für Kinder super, für Erwachsene sehr erholsam, da Kind beschäftigt.
In der Nähe sind das Ravensburger Spieleland, die Schwaben-Therme, Affenberg in Salem, Kletterpark und Wildpark Tannenbühl, etc.

Viel Spass und schöne Ferien
#winke

5

September und Anfang Oktober ist Bodensee noch optimal.
Aber im November versinken wir hier eigentlich im Dauernebel.
Ich würde an Eurer Stelle eher Richtung Allgäu gehen und dann bei Sonnenschein am See (unbedingt Webcam vor Ort ansehen) einen Tagesausflug machen.

Top Diskussionen anzeigen