Quarantäne im Urlaub

Hallo alle miteinander,

ich habe hier einen positiven Bericht über den Aufenthalt auf Mallorca gelesen. Aber für uns sind vor allem die Berichte von denjenigen interessant, die aufgrund eines positiven Corona-Tests im Urlaubsland in Quarantäne geschickt wurden. Mich würde interessieren, ob das Hotel irgendwelche Quarantänemöglichkeiten vermittelt hat, oder ob die Behörden bestimmt haben, wohin man musste. Wie war dort der Aufenthalt? Wie war es mit der Verpflegung und wie hoch fielen die Kosten für Loge und verschobenen Flug?

Wir würden gern verreisen, trauen uns aber nicht wegen der Konsequenzen (andere Qualitätsstandarts in Krankenhäusern im Ausland, 2 Wochen Fehlzeit in der Arbeit, weil Quarantäne im Ausland etc.). Deshalb wäre ich für ein paar ehrliche Berichte sehr dankbar!

Vielen Dank im Voraus.

1

Mallorca hat Quarantänehotels, eigenes Hotel ist aber auf eigene Kosten wählbar - sagten jedenfalls die Medien. Also offenbar sehr tourifreundlich.

Das Risiko wird überschaubarer, aber in der 3./einer Welle weiß man auch nicht was passieren wird. Wenn doch was ist darfst Du von Deutscher Seite aus gesehen vermutlich auf wenig Mitleid hoffen. Rückholflüge, nicht am Arbeitsplatz erscheinen,.. Also eigenes Risiko.

Aus anderen Ländern außerhalb Europas gibt es nette Abendteuergeschichten vom Anfang der Pandemie. zB beim Travel-dealz Podcast.

Mit eigenen Berichten kann ich nicht dienen. Ich musste mehrfach ins Ausland, aber unter Ausschluss solcher Risiken für mich - und privat fehlt das Interesse.

2

Vielen Dank für Deine Antwort.

Viele Grüße

Top Diskussionen anzeigen