Urlaub mit Kleinkindern 2021

Hallo zusammen,

Ich träume mich in den Urlaub nächstes Jahr. Wir waren bisher immer nur an der Nordsee, wollen nächstes Jahr aber gerne was anderes sehen. Aber wir sind völlig überfordert. Vielleicht habt ihr Ideen.
Unsere Anforderungen:
Mit dem Auto erreichbar
Kinder sind dann 2 und 3,5 Jahre
Ausflugsziele
Erholung
Finanziell gibt es keinen Rahmen

Was würdet ihr uns raten?

1

Wo ist der Startpunkt? Für Süddeutsche habe ich einige Vorschläge, die jedoch nördlich des Mains keinen Sinn machen.

2

Naheliegend wäre Ostsee oder Dänemark.
Sag am besten Mal wo du wohnst und wieviel Stunden für dich "mit dem Auto erreichbar" sind.

4

Wir starten im Sauerland. Bis 4 Stunden wären okay.

6

Okay dann fällt Dänemark raus. Meine Vorschläge:
Steinhuder Meer, holländische Küste, Ostsee, Harz, Inseln wie zb Amrum. In NRW gibt's aber auch einige nette Seen, da ist es sicher auch schön! Ansonsten ist für die Kids bestimmt auch Urlaub auf dem Bauernhof toll (sofern ihr nicht selbst in einem kleinen Dorf wohnt)

5

Hallo
Uns wurden die französischen Alpen empfohlen. Das probieren wir dieses Jahr mal. Viel Natur, auch nette Attraktionen. Scheinbar auch grundsätzlich weniger überlaufen als andere Bergregionen.
England ist generell auch ein ganz tolles, vielseitiges Ziel. Schon die Gehend um Dover (dort kommt man mit der Fähre an) rum bietet viel. Nur ist fraglich, ob man dort nächstes Jahr hin kann oder will.

LG

7

Usedom an der Ostsee! Sehr vielseitig und für die Minimenschen ein Traum!

8

Hallo,
wie wäre es mit der Lübecker Bucht? Wir wohnen fast direkt an der A445 und brauchen, je nach Verkehrslage max. 4,5 Stunden ohne Pause.
Dort gibt es viele schöne Sachen, die Du mit Kinder machen kannst, z.B. in den Eselpark in ... da fällt mir der Ort jetzt nicht mehr ein, kann man aber googlen. Karls Erdbeerhof, am Strand buddeln und faulenzen, Hanspark, Sealife Timmendorf, Zoo in Grömitz, Boot fahren, Travemünde (da steht ein altes Segelschiff zum besichtigen)....
Auf dem Rückweg haben wir einen Zwischenstop in Hamburg eingelegt und haben das Miniaturwunderland besichtigt, eine Hafenrundfahrt gemacht und sind dann am frühen Abend dort wieder losgefahren.
LG
Elsa01

9

Ferienhaus in Holland? Zwar auch Nordsee aber wir lieben es. Ansonsten Eifel/Moseltal? Saarland?

10

Wie wäre es mit Champagne oder Bretagne? Letzteres hat ein höheres Wetterrisiko.

12

Hallo,


Ja,dort ist es wirklich wundervoll, aber mit der Anforderung maximal 4 Stunden Fahrt der Threaderöffnerin leider nicht machbar...

Aber ich wäre voll dabei und füge für alle, die vielleicht noch Ideen suchen noch die Halbinsel Cotentin in der Normandie hinzu... Seeeeerh schön!


LG

11

Hallo

ja, das empfehle ich auch gern. Meine zweite Heimat!

Eselpark (https://www.eselundlandspielhof.de/)
Vogelpark (http://www.vogelpark-niendorf.de/)
Karls Erdbeerhof (https://www.karls.de/warnsdorf.html)
Zoo Arche Noah in Grömitz (https://zoo-arche-noah.de/)
und noch vieles mehr, z.B. ausflug nach Fehmarn, von Neustadt in Holstein aus ca. eine knappe Stunde bei normalem Verkehr, Lübeck ist wundervoll zum bummeln,Travemünde die großen Schiffe schauen...

Falls Du ein Hotel suchst empfehle ich dieses hier
https://www.hotel-strandkind.de/

oder ein Appartementhotel
https://www.hofsierksdorf.de/

beide sehr schön und nah am Wasser gelegen, wobei ersteres absolut auf Kinder ausgerichtet ist, der Hof Sierksdorf eher zweckmäßig, dafür bei den Appartements nach vorne raus, man direkt aufs Wasser blickt. Aus dem Hotel raus, über die Straße und Strand!!

Ferienhäuser
mal was anderes in Pelzerhaken (schöne kleine Strandpromenade)
https://www.kailualodge.de/
nur durch die Strandpromenade vom Strand und Meer getrennt, eigener Durchgang

oder bei Bauer Martin in Bliesdorf gibt es Schwedenhäuschen, aber bissl weiter zum Strand, aber im Rahmen...
https://www.bauer-martin.de/


ansonsten in Brodau
entweder das Strandhaus oder die Strandlodges, beides wundervoll und nah am Strand, erstere direkte Strandlage
https://www.dasstrandhaus.de/

Oder in Neustadt direkt
https://www.ostseeklar.de/luebecker-bucht/neustadt/ferienwohnungen-neustadt.html

Neustadt und Pelzerhaken haben den einzigen Südstrand der Lübecker Bucht. Für Kinder ist die L.B. ideal, weil ganz flach abfallend und man noch weit im Wasser stehen kann.


Familienbadeorte sind es alle, von Grömitz bis Timmendorfer Strand und Niendorf. Scharbeutz udn Timmendorf ein klein wenig mondäner, Niendorf, Sierksdorf, Haffkrug, Pelzerhaken, Rettin, Brodau, Bliesdorf überschaubarer, wobei Haffkrug schon recht voll sein kann.Grömitz bietet eine riesige belebte Strandpromenade.
Von Sierksdorf aus kannst Du im Prinzip durchfahren mit Auto und Rad bis Timmendorf. Immer am Wasser lang...

Noch ein Tip ist Kellenhusen, aber da habe ich keine Erfahrung mit Ferienwohnungen. hat eine tolle kleine Strandpromande und eine superschöne Seebrücke, zweistöckig mit Relaxinsel...

Hoffe, ich konnte helfen!


LG

13

Vielleicht käme Holland auch für euch in Frage? Von NRW aus dürfte das innerhalb von 4 Stunden mit dem Auto auf jeden Fall machbar sein. Und ich könnte mir vorstellen, dass es da sehr viele kinderfreundliche Gegenden gibt, wo man eine tolle Zeit verbringen kann.

Top Diskussionen anzeigen