Schnapsbrennerei - was haltet ihr davon?

Meine Kinder 14 und 16 und ich machen eine „Ausbildung „ zum Schnapsbrennen inkl. eigener Brennerei in Tirol. Wir haben irrsinnig viel eigenes Obst sowie Nüsse und Tannenzapfen und wollen ein Hobby aufbauen. Was meint ihr dazu?

LG
Peter

Wieso interessiert dich, was irgendwelche wildfremden Leute in einem Forum davon halten? Wenn du das als Hobby betreiben möchtest, dann mach das doch. Ist doch egal, was jemand anders davon denkt, insbesondere Leute im Internet.

https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Alkohol-Kaffee-Kraftstoffe-Strom-im-Haushalt/Brauen-Brennen-Roesten/Alkoholerzeugnisse/Herstellung-Alkohol/herstellung-alkohol.html

Danke aber das interessiert mich doch doch was ein Zoll oder Gesetze dazu sagen. Ich bin kein deutscher Michl!

Michl....Fred.....Domspatz......ist doch alles dasselbe

Frage und die passt ja irgendwie zum Thema. Hast Du etwa schon im diese Zeit ....?

Damit wackelt die Lutzi

https://www.destillatio.eu/destille/gewerbliche-destille/destillen/meks-agro-wasserbaddestille-100-liter-super-cu-100l/a-10980/

Also ich finde das super… Kinder können nicht früh genug an den Genuss von Alkohol angeführt werden ...

Ich finde es wunderbar, wenn meine Kinder wissen und es praktisch können selbst Brot zu backen, Brände zu destillieren, Obst und Gemüse anzubauen, Tiere zu halten und zu schlachten und autark zu sein wenn es notwendig ist. Auf dem Gymnasium lernen sie es nicht

Brennen und Genuss sind zwei verschiedene Dinge

Top Diskussionen anzeigen