Urlaub- Wo schlafen eure FamilienbettZwerge??

Hallo.

Bald ist es soweit und wir starten in den ersten gemeinsamen Urlaub.
... je näher er rückt umso mehr Fragen kommen auf.

Zu Hause schlafen wir im Familienbett- Das Bett der Maus ist an meines geschraubt.

Meine Frage, wie macht ihr das im Urlaub? Haben ein Reisebett m, nur glaube ich nicht, dass sie darin schläft, noch dazu in fremder Umgebung.
Wie macht ihr das? Wie sichert ihr evtl. im Urlaub das große Bett ab?

Bin für Ideen und Ratschläge sehr dankbar.

Liebe Grüße

Wir fahren auch das erste mal in den Urlaub
Aber wir werden gitterbett/reisegitterbett probieren und wenn nicht dann schläft er bei uns in der Mitte, wie zu Hause auch

So werden wir es wohl auch machen. Ich überlege halt auch wie in der Zeit, wenn wir noch nicht mit im Bett sind. Aber vielleicht mittig ins Bett, stillkissen ringsum und Babyphon an, haben eines mit Kamera.
Danke für die Antwort .

Ich habe überlegt, wenn wir noch nicht im Bett sind, dass ich den kleinen im Buggy schlafen lege und mitnehme und dann wenn wir im Zimmer sind ins gitterbett/Bett lege

Ich hab bisschen Angst das das Babyphone ausschläg und ich ewig brauche bis ich am Zimmer bin.

Lasst sie doch zwischen euch schlafen.
Bei uns hat's immer im Reisebett geklappt auch wenn wir zu ein Familienbett haben

So werden wir es wohl auch probieren 😊 mal sehen, ob das Reisebettchen klappt. 🙈

Witzigerweise konnten/können unsere FB-Kinder auswärts problemlos im Reisebett bzw. eigenes Bett schlafen - ohne Protest 👍

Na da bin ich aber gespannt... in der Kita geht es ja auch... nur zu Hause, kommt sie in der Nacht immer dichter an Mama gerobbt... eigenes Bett, undenkbar 🤣

Sind grad im Urlaub 😃 und ich bin echt froh, dass ich auf dem letzten Babybasar einen Rausfallschutz fürs Bett gekauft habe. So einen, welchen man unter die Matratze schiebt. Daheim brauchen wir ihn nicht, aber hier ist er echt Gold wert.

Wir haben auf jeder Seite einen 1,50m Rausfallschutz von reer. Der fährt auch mit in den Urlaub. Kann man auseinander bauen.

Wir haben bisher einen Raum mit drei Betten bestellt und die dann zusammen geschoben. Das war lustigerweise übrigens günstiger als zwei Betten und ein Kinderbett zu reservieren.

Hey,

Wir waren jetzt erst im Urlaub und hatten eine Unterkunft mit zwei großen Betten. Wir schlafen allerdings zu 4 im Bett.
Also war die Überlegung ob ein erwachsener mit einem Kind jeweils in einem Bett schläft aber dann haben wir uns zu 4 ins Bett gequetscht. War zwar etwas enger wie Zuhause aber trotzdem schön😁

Falls ihr euer Kind in der Mitte schlafen lassen wollt, noch ein Hinweis: In vielen Hotels hat man zwei Einzelbetten, die nur zusammengeschoben sind und sich im Schlaf auch wieder auseinanderschieben können. Wir haben im letzten Urlaub nachts die Betten mit Spanngurten aneinandergebunden, damit da nichts passieren kann.

Top Diskussionen anzeigen