Berliner hier?

Hallo,

für Juni ist ein Urlaub in Berlin geplant.
Ich habe die Tage jetzt etwas locker geplant. An einem Tag würden wir gerne ab Friedrichsbrücke Reichstag, Brandenburger Tor, bis zum Potsdamer Platz ablaufen, laut Maps sind das ca. 3 km.
Am zweiten Tag Gendarmenmarkt bis Alexanderplatz (knapp 4 km)
Ist es realistisch, das mit den Kindern (nicht mehr ganz klein) zu Fuss zu laufen?
Die Sehenswürdigkeiten auf diesen beiden Routen scheinen ziemlich eng aneinander zu liegen, deshalb die Idee mit dem "Spaziergang"

Vielen Dank für Infos und viele Grüße!

1

Damit du einen besseren Vergleich in der Entfernung bekommst, google mal deine Nachbarorte von Zuhause, da siehst du, dass 3 oder 4 km nicht viel ist. 3 km zu läuft iman gezielt n ca. 45 min. ....beim Bummelgang länger...und mit Aufenthalte / Besichtigungen weiterere Zeit.
War zwar schon 5x in Berlin und haben auch fast alles zu Fuß erkundet, außer es war was in einer andere Ecke von Berlin.

3

Hallo,
wir sind vom Land und ich kann mir gut ein Bild darüber machen, wie die Entfernung ist. Man kann bei Google super einen Weg auch per Fuss gestalten, das habe ich mir auch ausgedruckt. Ob die Entfernung allerdings mit dem Verkehr so zu machen ist, war ich mir nicht sicher. Da ich deine und die nächste Antwort nun habe freue ich mich schon richtig darauf :-D Vielen Dank für deine Infos!

2

Hallo,
Google mal Stadtspiel (Ver)führung.

Wir sind ab Alexanderplatz über Brandenburger Tor bis Potsdamer Platz gelaufen. Durch dieses Spiel laufen Kinder gern mit und fiebern der nächsten Aufgabe zu.

Buslinie 100 ist auch zu empfehlen.

Lg

4

Wow da habt ihr unsere zwei Tage in einen gepackt abzulaufen :-)
Danke für den Tipp mit dem Stadtspiel - ich schau gleich mal.
Hört sich aber für mich also sehr gut machbar an!
Danke für die Info!

5

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen