Reiseapotheke

Mich würde mal interessieren was ihr so alles in der Reiseapotheke für eure Babys habt. Meiner ist 5 Monate und fährt über Ostern zum ersten Mal in den Urlaub 😁. Ich lass mich freilich noch von der Apotheke beraten, aber vielleicht gibt’s noch „Geheimtipps“ 😊

Das kommt drauf an, wo du hinfährst. Wenn ihr innerhalb Deutschlands bleibt, könnt ihr ja durchaus vor Ort zur Apotheke.
Ich würde Nasentropfen, Fieberzäpfchen und Fieberthermometer, ggf. Osanit, Viburcol und Arnica mitnehmen.

Es geht in die Toskana 😊
Danke für deine Antwort 😊

Darf ich fragen wogegen/wofür arnica?

Arnica bei Beulen. Da muss sich der Zwerg nur eine Rassel gegen den Kopf hauen.
Wow, Toskana. Viel, viel Spaß 😊

Dann würde ich noch Hustensaft uns Infludoron gegen leichte Infekte mitnehmen. Achja und den Nasensauger.

Ah, cool! Gut zu wissen!
Danke für deine Tipps 👍🏻

Sehr gerne. Bringt das gute Wetter mit. 🤗

Hallo!
Fiebersaft
Hustensaft
Nasentropfen
Sinupret
Vomex
habe ich immer dabei.
Aber es gibt in Italien auch sehr gute Apotheken=Farmacia
Wir hatten Mal was vergessen und sind da sehr gut beraten und versorgt wieder raus.

Schönen Urlaub
Liebe Grüße
Susa

Hallo, Apotheken gibt es doch überall, es sei denn, ihr wollt in die Wüste oder den Djungel ;-). Ich nehme nie Spezielles mit. Fieberthermometer, bisschen Benuron, das war's. VG

Top Diskussionen anzeigen