Rom - was besonderes in irgendeiner Richtung

Hallo zusammen,

mir ist schon klar, dass Rom von Haus aus "was besonderes" ist ;-). Wir fahren nach Ostern für 4 Tage nach Rom mit unseren zwei Kindern (2 und 8) und da wir schon zigmal dort waren, unseren Kids aber natürlich die "klassischen Dinge" zeigen wollen, werden wir sehr viel sehen, was wir schon oft gesehen haben.

Gerade deshalb bin ich auf der Suche nach irgendeinem besonderen Tipp. Ich weiß nicht mal genau was. Vielleicht ein besonders schönes Lokal zum Essen oder eine tolle Unternehmung, irgendwas. Keine Freizeitparks außerhalb oder so für die Kinder, eher was "urtümliches" vielleicht. Es gibt ja ein paar Leute hier, die schon in Rom gelebt haben oder immer noch leben, vielleicht habt ihr ja einen schönen Tipp für mich.

Danke schonmal im Voraus

1

Hast du die App with locals? Da gibt’s ganz tolle Führungen und Kurse speziell für Kinder.

- Pizza backen
- unterhaltsame Touren für die ganze Familie
- kulinarische Familientour
- vom Gladiatoren zu gelato
- Schatzsuche
- Pasta machen


Usw

Musst mal gucken. Selbst allerdings keine Erfahrung

2

Cool, ich hab jetzt eine Fototour gebucht. Das hört sich ja echt toll an. Genau sowas meinte ich. Ich hoffe, dass das wirklich so wird wie beschrieben!!!

3

Gib mir mal Bescheid wie es war :-DWerde mal auch etwas aussuchen für unsere Lissabon Reise.

Top Diskussionen anzeigen