Erfahrungen Tiroler (Alpen) mit Baby (allgemein Urlaub in den Bergen)

Hallo!

Wir wollen uns endlich den Urlaubstraum mit einer einsamen Hütte mitten im schönen Österreich erfüllen.
Unser Baby wird zu dem Zeitpunkt 6/7 Monate alt sein. Das wir nicht auf die holprigsten Wanderwege können, ist uns bewusst. Auch das wir zeitlich etwas wegen dem Baby eingeschränkt sind. Auf jeden Fall wird unsere Kokadi Babytrage mit dabei sein :-)
Könnt ihr ein bisschen berichten?

Liebe Grüße

Jessica

1

Mit kleinerem Baby waren wir mit Tragetuch unterwegs, die ganz normalen Wanderwege. Mit älterem Baby/Kleinkind dann in einer guten Rückentrage. Warum sollten da die Wege nicht holprig sein? Ja, wir sind auch Kinderwagenwege gelaufen. Je nach eigener Rückenlage...Wir sind mittlerweile meist mit dem Wohnwagen unterwegs. In den Bergen einmal im Tannheimer Tal in Tirol, ansonsten sind wir meist in Davos in der Schweiz. Für Familien einfach super, da man mit der Gästekarte alle Bergbahnen, Bahn und die meisten Busse kostenlos benutzen kann. Dann wird der Urlaub nämlich gut kalkulierbar und günstig. Früher waren wir auch mal in Trebesing (Österreich) auf einem Babybauernhof.

2

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen