Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in Deutschland

Mein Mann und ich haben gerade beide Elternzeit und wollen diese Zeit auch für unseren Sohn (1 Jahr alt) nutzen und wollen deswegen ein paar Tage zusammen weg fahren. Wie das aber so ist in der Elternzeit, ist das Geld leider sehr knapp. Wir wollen auf jeden Fall mit dem Auto fahren (Deutschland weit oder auch angrenzende Länder wie Österreich, Niederlande usw.) und suchen nun günstige Übernachtungsmöglichkeiten. Von Hotel, Ferienwohnung, Mietwohnwagen auf einen Campingplatz oder was auch immer, wir sind an allem interessiert.

Man liebsten wären mir konkrete Tipps aus der Umgebung oder wo man selber schon mal war.

Vielen Dank schon mal im Voraus!

1

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

3

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

2

Super für Familien ist der Kleinenzhof im Nordschwarzwald. Camping, Ferienwohnung, Mobilheim, Hotel...Ist aber bei 5 Sternen nicht ganz billig.

https://www.kleinenzhof.de/de/

Ansonsten ist auch der Brombachsee toll, am Campingplatz gibt es auch solche urigen Fässer und Hütten zum übernachten...

https://www.waldcamping-brombach.de/glamping-natur.html

Ansonsten Ostsee, Kalifornien, für Familien auch super, Platz direkt hinter dem Deich, Mietwohnwagen.

https://www.camping-california.de/main.htm

4

Wir haben im Frühjahr ein paar Tage hier verbracht: https://hotelmarktzicht.nl/herzlich-willkommen

In einem superschönen Städtchen und den Strand haben wir uns selten mit mehr als zehn Leuten teilen müssen. Zum Schwimmen für Erwachsene jetzt er nicht so toll - wobei sich das in den nächsten Wochen der Temperaturen wegen wohl ohnehin erledigt -, weil das Wasser meterweit maximal nur knietief ist, aber gerade für Familien mit (Klein-)Kindern nahezu perfekt. Unsere Kinder sind halt mit hochgekrempelten Hosen ins Wasser gelaufen oder wir haben einfach nur auf einer Decke im Sand gesessen und gepicknickt. Der Strand ist vom Hotel tatsächlich nur fünf Gehminuten entfernt, wir sind mit dem Zug angereist und haben problemlos alles zu Fuß erreicht. Einziges Problem: Ein bisschen teurer als Deutschland sind die Niederlande schon.

In Deutschland finde ich den Bayerischen Wald grundsätzlich recht günstig als Urlaubsgebiet. Wir waren schon oft in der Umgebung um Furth im Wald und werden sicher auch noch ein paarmal dort Urlaub machen.

5

Da waren wir bis letzte Woche: alb-camping.de . War wirklich super!

6

http://www.zoover.de/niederlande/zeeland-seeland/zoutelande/de-meerpaal/ferienparkn

oder bei zoover etwas stöbern...

7

hallo


wir waren hier und können nur sagen, es ist eine ganz netter Vermieterin. Der Hof inmitten von Feldern gelegen ist herrlich ruhig, in der Wohnung fehlt es an nichts.
Xanten ist einen Katzensprung entfernt und echt eine Reise wert. So eine tolle Altstadt, das APX Römermuseum genial, vllt. ein Zwischenziel auf dem Weg in die Niederlandde?!

oder Frankreich in der NÄhe von Calais
z. B. dieses hier
https://www.abritel.fr/location-vacances/p1070748

Umgebung sehr schön unheimlich weite Strände, viel zu sehen, z.b. Cap Blanc Nez, für geschichtlich interessierte dieses Museum
http://www.musee3945.com/
Calais, selbst, Boulogne sur Mer wahnsinnig tolle Altstadt auf einem Hügel, das Nausicaà
https://www.nausicaa.fr/

LG

8

https://www.gruenerbaum-odw.de/heuhotel

Top Diskussionen anzeigen