Usedom mit Kindern

Hallo,

gibt es hier unter euch welche die mit Kleinkindern auf Usedom schon Urlaub gemacht haben?

Wir überlegen, nächsten Sommer dort Urlaub zu machen mit unseren Kindern, dann 3 und 5.

Welche Gegenden sind zu empfehlen? Wo ist eher viel los, wo wenig?

Wie sind die Radwege ausgebaut? Wir überlegen unsere Fahhräder mitzunehmen. Die Grosse fährt selbst, der Kleine im Fahrradanhänger.


Wir waren dieses Jahr auf Rügen und es hat uns wirklich sehr gut gefallen. Überall hab ich gelesen, dass Rügen im Sommer sehr voll ist, was auch stimmt. Trotzdem haben wir ein Ferienhaus in einer doch eher ruhigen Gegend gefunden, abseits des Massentourismus. So was suche ich auch für Usedom. Oder ist Usedom nicht ganz so voll mit Touristen im Sommer wie Rügen?

Bin dankbar für jeden Tip!

1

Hallo,
auch Usedom ist im Sommer sehr voll. Wir waren letztes Jahr in Kölpinsee, was nicht so überlaufen ist. Dies ist ein kleiner Ort mit Anbindung an die Bäderbahn, in welcher Ihr auch die Fahrräder mitnehmen könnt. Mit der Bahn könnt ihr von Stralsund bis Polen fahren. Die Insel ist mit sehr viel Wald und hügelig. Es gibt für jedes Alter was zu unternehmen, für Deine Kinder in Koserow Karls Erdbeerhofer. LG Anja

2

Wir waren vor zwei Jahren in Zinnowitz auf Usedom, (wo die Tauchglocke auch ist). Wir waren in einer Ferienwohnung mit dazugehörigen Gastronomie.
So schön Ahlbeck und Heringsdorf auf Usedom ist, aber für uns zu überlaufen.

Wir waren hier:
https://www.google.de/maps/place/Hotel+%26+Restaurant+Pommerscher+Hof/@54.0781971,13.8990331,15.75z/data=!4m10!1m2!2m1!1sFerienwohnung+Zinnowitz!3m6!1s0x47ab023a92eef745:0x8c714d97c9f9501b!5m1!1s2018-09-09!8m2!3d54.0813312!4d13.8972759

Top Diskussionen anzeigen