Fahrt Ihr öfters in den gleichen Urlaubsort ?

Hallo,

ich mache mir gerade so meine Gedanken und wollte mal hören, wie Ihr Euren Urlaub so gestaltet....

Zu uns:

Seit unsere Tochter 1 Jahr alt ist (heute 10) fahren wir im Sommer immer an die Ostsee, immer der gleiche Ort. Wir waren auch schon Silvester dort.

Und wir fühlen uns dort sehr wohl. Das ist für uns Urlaub von Anfang an.

Es ist unsere zweite Heimat geworden.

Wir erkunden auch die Gegend und machen Ausflüge.

In den Oster- und Herbstferien fahren wir gern auch mal woanders hin (Holland, Berge, Nordsee, Parks etc.). Aber im Sommer "trauen" wir uns einfach nicht. Was ist,wenn es uns in dem neuen Ort nicht so gefällt und das bei unserem "Haupturlaub"? #zitter

Von Freunden werden wir schon belächelt..."ach wieder nach XY....wird das nicht langweilig?"
Jetzt kommen wir auch ins Grübeln...nächstes Jahr mal woanders hin??? Nur, weil Freunde das so machen oder wollen wir wirklich?

Unsere Tochter brauchen wir nicht fragen, sie ist glücklich in "unserem" Ort.
Sie kennt sich aus, kann alleine rumlaufen etc.
Mein Mann und ich sind vor unserer Tochter viel gereist, immer woanders hin (USA, Zypern, Brasilien, Kanaren etc.).

Wie macht Ihr das?
Immer in den gleichen Ort oder immer woanders hin?
Wie gesagt, wir fahren jede Ferien weg, aber im Sommer war es bisher immer die Ostsee.

Gruß,
Purzel

P.S.: Montag geht es wieder los und wir treffen eine befreundete Familie, die auch jedes Jahr dorthin fährt ;-)

1

...Ach, noch etwas:

Falls jemand Tipps für einen tollen Urlaubsort hat, dann her damit.
Vielleicht werden wir ja dann mal mutig! :-p

2

Never changes a running system...:-)

Nur für Andere den Urlaubsort wechseln ist Quatsch. Euch gefällt es dort, ihr seid ab der ersten Minute im Urlaub, es geht Euch gut, was wollt ihr mehr?
Ich reise auch gern dahin, wo ein Urlaub schonmal erfolgreich war. Das Risiko, dass alle nachher frustriert sind für verdammt teures Geld, ist mir zu hoch.
Seid dankbar, dass ihr da was so tolles gefunden habt und genießt euren Urlaub!
Erst wenn einer von Euch was anderes will, würde ich wechseln (also z.B. wenn die Tochter unbedingt fliegen will oder so), davor wäre ich weiter mit Leidenschaft Stammgast.:-)

3

Danke für Deine Antwort.
Ja, eigentlich hast Du Recht!
Wir sind noch (!!!) sehr glücklich dort....es ist halt wie unser zweites Zuhause #verliebt

4

Hallo!

Ich würde nichts ändern, wenn alle zufrieden und glücklich sind.

Wie sind immer in den gleichen Ort nach Mallorca gefahren, weil wir da eine Wohnung hatten - war super!
Oder wir fliegen nach Kalifornien, da lebt ein Teil meiner Familie.

5

Hi Purzel,
ob gleicher Ort, oder gleiche Gegend.

Wir mögen Norddeich. Waren aber bisher etwa 2x mit Kindern da und 2x ohne und jedesmal eine andere Ferienwohnung.

Ich mag Norddeich.

Brombachsee, 3 x da gewesen, jedesmal ein anderer Ort. Es ist toll dort. Der Playmobil-Funpark war 30 - 45 min. entfernt, Nürnberg eine knappe Stunde.

Es muss euch gefallen, nur euch.

Gruß Claudia

29

Oh , NORDDEICH!!!!!!
Mein Mann und ich waren bestimmt 6x ohne Kinder da, 3tage (als Übergang zur Insel)mir einem kind (1jahr) und am 13.8 geht's mit 2 Kindern ( 5+1jahr alt) , einschließlich 8std Autofahrt wieder nach norddeich...Wir freuen uns schon sehr... Waren in Pension und verschiedene fewo....
Alles gute,into98 mit k. * 13.06.11 und l. * 08.02.15

30

Viel Spaß !!!

6

Hallo

ich bin als Kind schon mit meinen Eltern immer nach Langeoog gefahren, einmal St Peter Ording (hat mir nicht gefallen) und der Ort hat mich geprägt. Es war wie ankommen in der zweiten Heimat, es haben sich Freundschaften gebildet mit Kindern, später Jugendlichen, die immer in den Osterferien dort die 3 Woche verbrachten. Wir verabredeten uns ins Kino, im Haus der Insel zum gemeinschaftlichen Fernsehen und Tischtennis bzw. Schach spielen. Das war echt klasse. Teilweise hat man sich schon auf der Fähre wieder gesichtet...

Mit unseren kleinen Kindern waren wir auch 4 Jahre lang auf Langeoog im familienurlaub, anschließend war ich noch einige Jahre allein mit den Kindern für 1 Woche Herbstferien dort. War immer toll, aber solche Urlaubsfreundschaften haben sich bei unseren Kindern nicht mehr gefunden - schade.

Dann waren wir viele Jahre in Frankreich zum Urlauben, immer woanders, bzw. an drei Orten auch mehrmals, weil es so viel zu sehen gab, dass das für einen Urlaub nicht langte und wir unbedingt noch mal hin wollten.

Auch in Dänemark waren wir mehrmals, aber auch an verschiedenen Orten.

Wenn es für Euch DER Urlaub ist, warum dann wechseln?

Uns geht es so mit den Bergen. Ich bin nicht unbedingt Bergfan, trotzdem würde mich das mal reizen. ABER nur für ein paar Tage und nicht für einen kompletten Urlaub, denn wenn es mir dort nicht gefällt, würde ich mich total ärgern, dass das mein ganzer Sommerurlaub gewesen sein sollte...

LG

7

Hallo!

Wir verbringen im Sommer immer 3 Wochen in Portugal.
Bei unseren Freunden, die auch Paten unseres Sohnes sind.
Die wohnen natürlich immer am gleichen Ort, so dass wir dann natürlich auch immer am gleichen Ort sind.
Falls Sie im Urlaub sind, "müssen" wir natürlich da hin kommen.
Oder wir fahren nochmal ein paar Tage woanders hin.
Hauptsache Portugal.
Uns gefällts und die anderen müssen ja nicht mit.
:-)

8

Hi,

wenn wir en tolles Hotel finden, kann es schon passieren, das wir 10x hinfahren ( auch mal langes Wochenende) aber oft wechselt dann das Personal/ chef einmal durch und sehr oft haben wir erlebt, das es dann schlechter geworden ist und wir haben ein Neues gesucht.
Wir lieben es in ein Hotel zu kommen, wo wir sofort Urlaub haben, wo wir nix erkunden müssen und auch einige Leute dort kennen.

Die Kids kennen sich aus und man kann sie recht schnell alleine laufen lassen.

Wenn es Eich gefällt, nur zu!
Ist doch egal was andere sagen;-)

lisa

9

Hallo, wir verschen immer an verschiedene Orte zu reisen, damit man so viel von der Welt sieht wie möglich. Einen Ort immer wieder finden wir nicht so toll, was nicht heißt, dass man keinen Liebslingsort für den Urlaub haben kann :-)) Grüße!

10

hallo,

wir fahren auch immer nach Kroatien in den gleichen Ort.
Ich liebe es #verliebt

Früher war ich auch mal in Spanien im Sommer, mal Italien ... aber ein Sommer ohne Kroatien, ohne den Lieblingsort, die Gegend ... ne, geht nicht. Mir fehlt dann was, ganz definitiv.

in 6 Wochen gehts wieder dorthin, wir freuen uns schon alle riesig :)

#winke

11

..ich vergass zu schreiben: an Pfingsten fahren wir auch immer woanders hin (also nicht Kroatien), aber im Sommer nie.

also so ähnlich wie bei euch ;-)

Top Diskussionen anzeigen