Reisebett im Mobilheim,ist das möglich?

Fahren im Sommer nach Kroatien auf einen Campingplatz in ein Mobilheim.Anhand der Raumaufteilung sieht es auf dem Katalogbild so aus ,daß es überhaupt keinen Platz für ein Reisebett gibt.?!Wer kennt sich aus ,wo habt ihr euer Bett aufgestellt?Unser Sohn ist gerade 2 Jahre geworden und er kennt bisher nur sei Gitterbett.Daher traue ich mich nicht ihn dann dort nur mit Bettschutzgitter hinzulegen.

Wer kann uns einen Rat geben?
Gruß

Katjaa#gruebel

1

Hallo,
wir waren letztes Jahr auch im Mobilheim,und wir haben das Reisebett vor dem "Ehebett" gestellt.Klappte auch ohne Probleme.
Eigendlich hatten wir auch ein sogenanntes Kinderzimmer mit einem normalen Bett,aber da wäre mir mein Sohn ja rausgepurzelt,also haben wir das Kinderzimmer zum Ankleideraum um funktionierrt klappte super,

Viel Spaß im Urlaub
Gruß Bärbel

2

Hallo,

wir fahren schon einige Jahre in ein Mobilheim. Ich hatte auch schon das Reisebett mit aber da kannst du dich echt nicht mehr rühren.
Wir bekommen immer so ein Gitter was man unter die Matratze schieben kann. Ein 2 jähriger kann da zwar drüberklettern aber dafür im Schlaf nicht herausfallen.
Zur sicherheit nehme ich immer noch unser eigenes Gitter mit falls das andere nicht verfügbar sein sollte.

LG,
Susi

Top Diskussionen anzeigen