Normandie / Ferienhaus

Hallo,

wir möchten nächstes Jahr in die Normandie. Wir fahren mit 6 Erwachsenen und 2 Kindern und suchen ein Ferienhaus.
Hat vielleicht jemand Tipps für uns?

War schon mal jemand in der Normandie? Wie hat es Euch da gefallen? Ist es da sehr schwierig, wenn man kein französisch kann?

LG

1

Hallo

wir waren in der Normandie auf der Halbinsel Cotentin - wunderschön, superbreite und lange Strände.
Bilder hier:

https://www.google.de/search?q=Halbinsel+Cotentin&rlz=1C1BLWB_enDE550DE550&espv=210&es_sm=93&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=7PeAUp2GJ4idtQaZioBA&ved=0CDQQsAQ&biw=1920&bih=989

Geschichtlich ist auch noch einiges an Besichtigungen möglich Landungsstrände der Allierten, z.B. Omaha Beach.

Die "Hauptstadt" der Halbinsel ist Coutances, ein schönes Städtchen mit tollem öffentlichen Parkanlage und Cathedrale.

St. Lô ist auch einen Besuch wert, genauso wie Cherbourg ganz an der obersten Spitze der Halbinsel.

Auch ein Tagesausflug zum Mont St Michel ist möglich.

Viele kleine Dörfer laden zum Entdecken ein und auch ein Besuch auf der Kanalinsel JERSEY ist dank der Fähre von Barneville Carteret möglich.
INfos hier: http://www.vedettesducotentin.com/sailings-jersey-guernsey-sark-alderney.php

Ferienhäuser findest Du hier
http://www.traum-ferienwohnungen.de/europa/frankreich/manche/ergebnisse.htm

http://www.france-fascination.de/ferienh%C3%A4user/normandie/

Kenntnisse in Französisch sind generell in Frankreich von Vorteil, aber oft kommt man auch mit Englisch weiter, zumindest bei den jüngeren Leuten.

LG und viel Spaß beim Planen!!

3

Hallo,

vielen Dank für Deine Antwort. :o)

Werde mir die Links gleich mal angucken. Danke.

LG

2

Hallo,
wir waren bisher immer in der Bretagne, sind aber immer noch begeistert und haben für das nächste Jahr schon wieder gebucht.
Alles andere hat "doucefrance" ja schon geschrieben.
Und etwas französisch ist zwar durchaus von Vorteil aber man kommt auch mit Englisch und mittlerweile sogar etwas mit deutsch weiter.
Ansonsten viel Spaß bei der Planung und wenn es mal die Bretagne sein soll, dann kannst du dich ja melden.
Gruß
Dela

4

Hallo,

vielen Dank für Deine Antwort.

Bretagne ist auch interessant, aber für uns einfach zu weit weg zur Zeit. Die Kinder sind klein. Die Normandie ist für uns etwas näher dran, deshalb haben wir uns dafür entschieden.

LG

5

Hallo Dela,

ich habe gerade Deinen Beitrag gelesen und hoffe, dass Du mir als Bretagne-Begeisterte vielleicht einige Tipps geben kannst.

Wir fahren nächstes Jahr im Sommer zum ersten Mal in die Bretagne, haben ein Ferienhaus in Crozon - und weiter wenig Ahnung :-)

Natürlich habe ich schon einen Reiseführer gelesen, im Internet gesucht - aber ein schöner Tipp von jemand Reiseerfahrenem ist doch immer besser.

Wir haben zwei Grundschulkinder, die eigentlich an allem interessiert sind, die gerne auch wandern. Vielleicht hast Du auch eine interessante Museumsempfehlung.

Wir sind für alles offen, und haben auch drei Wochen Zeit, die Gegend zu entdecken.

Lieben Dank schon Mal und viele Grüße,
stella

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen