Welche Badeschuhe schützen vor Seeigelstacheln?

Hallo,

wir fliegen im Juni ans rote Meer und ich möchte für die Kinder (für uns Eltern eigentlich auch) gern Badeschuhe anschaffen um sie vor fiesen Seeigelstachen zu schützen. Nun war ich schon in diversen Schuh- und Sportgeschäften unterwegs, dort wurdem mir entweder diese Plastiksandalen angeboten die ich schon als Kind haßte oder Wasserschuhe aus Neopren. Hat jemand eine Ahnung mit welchen Schuhen wir besser beraten sind? Gehen Seeigelstacheln duch Neopren?

Ich freue mich auf Eure Antworten.

Liebe Grüße und ein schönes Osterfest
Kathrin

1

hallo kathrin.

ich würde darauf achten, dass nicht nur die sohle undurchlässig ist, sondern auch die fußseiten geschützt sind! denn wenn man leicht schräg steht kanns auch seitlich stechen...
ob du dann sandalen oder schuhe nimmst ist relativ egal. stacheln gehen auch durch neopren, aber nicht ganz so leicht.
ich persönlich habe einfach meine tevas mit ins wasser genommen und wurde nicht gestochen ;-)
liebe grüße
fee

Top Diskussionen anzeigen