boltenhagen - poel - rerik - kühlungsborn? (diesmal genauer*)

hallo....
wir haben uns jetzt entschieden, im mai oder juni für 4-7 tage genau dort an die mecklenburgische küste zu fahren...
vielleicht kann uns jemand helfen zwecks tipps!? wir wollen gaaanz viel ruhe, aber auch abends mal essen gehen können und tagsüber viel spazieren gehen und vielleicht auch mal ein wenig rumfahren (wismar, küste entlang...).
wisst ihr eine tolle wohnung/haus für 2 personen, die günstig ist, oder aber ein schönes, günstiges hotel? sollte nicht zu weit vom strand weg sein, und einkaufsmöglichkeiten sollten möglichst fußläufig erreichbar sein.
vielen dank!
fee

1

Was hältst du von Warnemünde? Dort liegen einige Hotels direkt an der Strandpromenade. War vor ca. fünf Jahren dort (um Ostern 'rum) und fand's wirklich schön. Wir haben ganz außen gewohnt und je weiter man am Wasser entlang gelaufen ist, desto mehr Restaurants, Läden etc. gab's. Wenn es dich interessiert, schaue ich 'mal nach, ob ich den Namen des Hotels noch finde.

LG
Holly

3

Ganz viel Ruhe mit wenig Essen habt Ihr auf Poel, ein Mittelding ist Rerik, dann Boltenhagen und am meisten Leben ist in Kühlungsborn, dort könnt Ihr aber am Strand wandern bis die Füße qualmen.
Kühlungsborn ist ein ziemlich langer Ort, empfehlen würde ich Kühlungsborn West - ist etwas ruhiger als Ost. Anbegote gibt es viele im Internet, mit Meerblick und ohne.
Boltenhagen bietet sich für Strandwanderungen nicht so gut an, da der Küstenabschnitt Richtung Wismarer Bucht nicht zugänglich ist und zur anderen Seite viel Steilküste mit ganz schmalem Strand.
Rerik ist ein kleiner lauschiger Ort. Und Poel hat viiieeeel Natur und wenig anderes zu bieten. Ist beides nicht so mein Fall.

Wenn Ihr ein bißchen weiter fahren wollt, dann empfehle ich Euch Bansin auf Usedom. Traumstrand, kuscheliger Ort, Einkaufen und Essen alles fußläufig und central erreichbar.

Wer die Wahl hat..........

Gruß
Wasteline

6

Schau mal hier:

www.auf-nach-mv.de

LG Schnute


PS.: Ich würde auch Kühlungsborn empfehlen.
Ist quasi "um die Ecke" von mir!
Poel waren wir mal vor zwei Jahren. Ist eine suuuuper ruhige Insel, nicht viel los und eher was für Radtouren.

Top Diskussionen anzeigen