Mahlzeiten wie ersetzen

Guten Abend,
Wir haben seit einigen Wochen begonnen die Milchmahlzeit mittags zu ersetzen und nach einigem hin & her ist es uns nun auch gelungen sie komplett zu ersetzen.
Nun habe ich gelesen, das man mit dem Abendbrei weiter macht. Danach den Getreide-Obst-Brei nachmittags einführt und am Vormittag eine Zwischenmahlzeit (Obst) gibt. Die morgentliche Milch entfällt wohl erst beim Übergang zur Familienkost. Ist das so korrekt?

Bei dieser Reihenfolge komme ich allerdings mit “unseren “ Zeiten ins straucheln...

Wir haben momentan 5 Mz.
5 uhr - Milch
9 uhr - Milch
13 uhr - Gemüse-Kartoffel-Fleisch
17 uhr - Milch
Zw 22/23 uhr - Milch
Mein Sohn geht derzeit auch schon um 18uhr ins Bett. Alle Versuche ihn etwas rauszuzögern sind bislang gescheitert.
So...Wenn ich um 13 uhr Mittagsbrei gebe wäre ja um 17 uhr der Getreide-obst-brei dran. Aber ich kann doch nicht um 22/23 uhr Abendbrei füttern...
Auf der anderen Seite finde ich 17 uhr für den Abendbrei auch zu früh...
Ich glaube ich mache es mal wieder komplizierter als es ist...
Ach so, mein Sohn ist nun fast 11 Monate (korrigiert 8 Monate).
Lg

Hi!

Wir haben nur 4 Mahlzeiten jetzt mit 8 Monaten!
Um 7-8 Milch
12 Gemüse/Fleisch
16-17 Obst/Milch/Getreide Brei
20-21 Milch

Ich würde einfach die erste und letzte Mahlzeit als Flasche beibehalten. Und wenn du drei Breimahlzeiten willst die um 9/13/17 dafür nehmen!

Lg alicja

Hallo "lotty 80",
die Tageszeiten, zu denen Sie füttern können ruhig variieren. Die meisten Bays kommen mit vier Mahlzeiten aus.
Morgens: Muttermich (Fertigmilch),
Mittags: Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei,
Nachmittags: Getreide-Obst-Brei,
Abends: Milch-Getreide-Brei.
Manche Kinder verlangen mehr, sie können ihm am Vormittag nochmal einen Getreide-Obst-Brei als zweite Vormittagsmahlzeit anbieten. Bieten Sie bitte auch zwischendurch immer Getränke an.
Die Uhrzeit spiel dabei keine Rolle, orientieren Sie sich nach dem Verlangen des Babys und nicht nach Uhrzeiten, damit das natürliche Hunger- und Sättigungsgefühl erhalten bleibt.

Beste Grüße

Hi,
Danke für deine Antwort.
Ich werde mich nächste Woche mal an den Abendbrei wagen... :-)
Lg

Top Diskussionen anzeigen