Vorbereitung auf die Kids

Hallo ihr Lieben, ich bin mittlerweile in der SSW 18+5. Wir erwarten zwei kleine Jungs. Es sind unsere ersten Kinder und wir freuen uns sehr und sind dankbar dieses Wunder mit Zwillingen erleben zu dürfen.

Meine Frage ist, wann habt ihr denn angefangen mit dem Vorbereiten des Kinderzimmers, so richtig einkaufen der Babykleidung und die ganze Ausstattung?
Wir ziehen voraussichtlich Ende Februar/März ins neue Haus, somit bin ich da auch noch etwas gebunden mit der Vorbereitung des Kinderzimmers.

Liebe Grüße :-)

1

Also ich hab in der 18. SSW garantiert schon angefangen mit Kleidung. Ich war froh, dass ich in der etwa 32. SSW fertig war, denn dann konnte ich körperlich aufgrund einer Beckenringlockerung nicht mehr. An deiner Stelle würde ich schon beim Umzug alles irgendwo gelagert da haben, dass du, oder falls du nicht mehr kannst nur noch der Papa, dann nur noch Möbel aufbauen muss. Kleidung fertig vorgewaschen. Windeln auf Vorrat: ich hatte nach Erfahrung mit Kind 1 insgesamt 1000 Windeln Vorrat auf dem Dachboden, vorher im Angebot gekauft 😉
Ein Umzug bringt ja auch danach jede Menge Arbeit mit sich. Da sparst du dir die ständigen Wege zur Drogerie.

2

Ich hab in der 24. SSW so richtig angefangen. Aber ich war ab da im BV und hatte viel Zeit. Wenn ihr noch einen Umzug vor euch habt, würde ich lieber nicht zu spät angefangen und alles was du schon vorbereiten kannst, ruhig schon mal vorbereiten. Zum Ende der Schwangerschaft ist man ja doch meist relativ bewegungseingeschränkt, und bei Zwillingen kommt das ja in der Regel auch eher, als bei nur einem Baby im Bauch.

3

Hi du
komme morgen in die 26 woche.. Wuerde nicht solange warten mit den richten des zimmers zwilinge koennen immer mal eher kommen. Und wie die andere schrejben. Kannst du nicht mehr soviel machen... Lg andrea

4

Wir haben so in der 20. Woche angefangen und waren in der 25. Woche schon so gut wie fertig, da sind wir dann noch mal in den Urlaub gefahren. So ziemlich direkt danach musste ich dann ins Krankenhaus Notcerclage und Liegen für den Rest der Schwangerschaft , da waren wir sehr froh das wir schon alles fertig hatten.

5

Ups, da scheine ich recht spät dran zu sein.
Bin jetzt in der 24ssw und fange so langsam an mich umzuschauen. Davor hat es sich für mich irgendwie nicht richtig angefühlt bzw. hatte ich zuviel Angst dass doch noch was schief geht..

6

Vielen Dank für eure ganzen Antworten und Erfahrungen. Mir ging es ähnlich wie Alphy. Aber ich denke ich werde wenn es jetzt Richtung 20. Woche geht so langsam anfangen☺️

7

Hallo :)
Wenn man mal ehrlich ist, benötigt es zu Beginn ja kein richtiges Kinderzimmer, vor allem nicht, wenn ihr umzieht.
Sinnvoll ist es, sich schon Gedanken drum zu machen, wo man wickelt und wo die Kleidung, Windeln etc liegen/lagern.
Sicher macht es schon sinn, sich jetzt Inspirationen für das Zimmer im Haus zu sammeln (digital).
Kleidung habe ich in den verschiedensten Größen schon ab der 15. Woche oder so geschenkt bekommen. Habe mich auch umgehört, wer was abzugeben hatte. Und ab da haben wir nach und nach gesammelt.
Etwa in der 24. woche habe ich dann mal sortiert und ne Liste gemacht, was noch fehlt an Kleidung und ein paar spezielle Sachen selbst gekauft.
Andere sachen habe ich jetzt an Familie und Freunde verteilt, die was schenken wollen - denn Weihnachten steht vor der Tür 😄
Jetzt bin ich in der 31. woche und wir haben das Zimmer fertig, werden nach Neujahr die Betten dann umstellen (eins ins Schlafzimmer, eins ins Wohnzimmer), kleine Kisten packen um ggf dort auch schnell mal wickeln zu können.
Auf der WickelKommode habe ich letzte Woche angefangen, die Klamotten für die Kliniktasche bereit zu legen.
Das ganze Kleinzeug (Windeln, Feuchttücher, Waschlappen, Zeug halt) bestellen wir dann auch Neujahr, das kommt dann ja alles innerhalb von wenigen Tagen. Das könnte man sogar erst bestellen, wenn man mit den Zwergen im Krankenhaus liegt. Online shopping entzerrt ja diesen „Stressfaktor“ total und man ist ja nach der Geburt meist nicht sofort wieder zu Hause ☺️

So unser grober Plan. 🤷‍♀️☺️

Alles Gute weiterhin!

8

Hey, erstmal freue mich mich rießig für euch. Ich bin momentan auch schwanger. Weiß jedoch ob es Zwillinge werden. Wir möchten uns da überraschen lassen.
Also generell warte ich, wie schon alle hier auch geschrieben haben, bis zur 26 SSW, bevor ich irgendwas kaufe. Denn sonst steht es hier nur so doof rum und ich schau halt einfach was ich brauche, um auch unnötige Fehlkäufe zu vermeiden.
Was ich aber jetzt schon mache, ist mir zu überlegen welcher Kinderwagen zu mir passen könnte. Es gibt ja Unmengen an verschiedenen Modellen.
Ich selber habe dazu eine coole Seite gefunden, wo man viele Tipps bekommt.
Hier ist mal die Seite, falls ihr noch auf der Suche nach einem Zwillingswagen seid:
www.zwillingswagen-ratgeber.de

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen