Zwillinge - welche Nährstoffe

Hallo Ihr Lieben,
ich hoffe ich bin hier richtig und die Frage ist nicht allzu peinlich:
Ich habe heute zwei Herzchen im Ultraschall an 7+1 schlagen sehen. Jetzt schwirrt mir der Gedanke im Kopf, dass diese ja auch doppelt versorgt werden müssen. Nimmt man dann mehr Folsäure? Gibt es extra Zusatzpräparate für Zwillingsschwangerschaften oder ist das komplett Quatsch? Was habt ihr sonst noch genommen zur Unterstützung?
Vielen lieben Dank schon mal für Eure Antworten

1

Hallo.
Erstmal meinen herzlichen Glückwunsch!
Ich hab in der Schwangerschaft nur normales folio genommen. Scheint gereicht zu haben, meine Mädels sind fit und gesund und entwickeln sich prima 😃
Wünsch dir alles gute und eine entspannte Schwangerschaft.

6

Vielen lieben Dank 😊

2

Ich habe bei meiner Einlings- und auch Zwillings-SS Metafolin genommen, da ich eine weit verbreitete Foliumverwertungsstörung habe. Außerdem Omega 3 und im fortgeschrittenen Stadium Eisen und Magnesium (auf Rezept).

7

Vielen lieben Dank Mangotrix.
Darf ich fragen, wie viel Magnesium du genommen hast?

10

Ich glaube das waren 400, aber das sollte auch nicht ohne ärztlichen Rat eingenommen werden...daher auf Rezept.

3

Hey, herzlichen Glückwunsch! :)
Es reichen die normalen Präparate, die man auch bei einer Einlingsschwangerschaft nehmen soll. So ist es auch mit dem Essen, da ist der Bedarf erst am Ende geringfügig höher als mit einem Kind. Aber auch mit einem Kind gilt ja nicht die geläufige Meinung, dass man für zwei isst. 😉
Ich hab ansonsten noch zusätzlich Vit. D genommen, das hatte ich aber auch schon vor der Schwangerschaft und nehme es auch weiterhin.

Ich wünsche dir alles Gute! :)

8

Dankeschön 🙏.
Vitamin D nehme ich derzeit schon. Hatte vor der Schwangerschaft einen Mangel.

4

Du kannst es nehmen wie in einer Einlingsschwangerschaft.
Ich hatte Femibion, aber auch nur weil ich keinen Fisch esse. (Da sind Fischölkapseln bei).
Ansonsten reicht auch völlig Folio aus.

5

Ich habe bis zur 16. Woche die Präparate genommen und danach nur noch alles über die Ernährung gemacht. bei einer ausgewogenen Ernährung brauchst du keine Präparate. Folsäure ist bis zur 12 Woche sehr wichtig.

9

Vielen lieben Dank Soulmate,
klar ich ernähre mich momentan auch anders bzw. bewusster als vor der Schwangerschaft. Trotzdem ist halt die Sorge, dass etwas fehlt 🙈. Ist meine erste Schwangerschaft und ich habe Sorge etwas falsch zu machen.

Top Diskussionen anzeigen