Habt ihr es gespürt das es zwei baby’s oder mehr werden?

Hallo liebe Leserinnen,

hat jemand ohne künstliche Befruchtung Zwillinge sowohl eineiig oder zweieiig oder sogar Mehrlinge bekommen? Wenn ja habt ihr eure Eisprünge gespürt bzw. wie habt ihr es fest gestellt? Ich selbst habe eine Zwillingsschwester.

Danke für eure Antworten.

1

Hey, also ich habe meinen Eisprung per Ovulationstest bestimmt. In der Zeit danach habe ich niemals daran gedacht, dass es Zwillinge sein könnten. Es ist aber auch meine erste Schwangerschaft. Jetzt im Nachhinein gibt es bestimmt ein paar Sachen, woran man hätte vielleicht vermuten können, dass es sich da um zwei Babys handelt. Aber auch das ist total verschieden und kann auch bei Frauen mit Einlingen so sein.
Ich hatte auf jeden Fall sehr zeitig und stark mit Übelkeit zu tun, also auch schon langsam in der Woche vor dem SS-Test. Ich hatte dolle Hitzewallungen, die Brüsten taten schon extrem weh und ich hatte starkes ziehen im Unterleib. Das kenne ich von meiner Periode so nicht, da hab ich alle Symptome der Regel immer erst am zweiten/dritten Tag nachdem die Blutung begonnen hat.
Ich habe einen Tag vor nmt mit einem normalen SS-Test getestet und der zweite Strich kam innerhalb weniger Sekunden und sehr sehr deutlich. Dann waren auch die zwei Hcg-Werte bei mir höher, als sie hätten sein müssen, aber da meine damalige Ärztin bei der ersten Untersuchung von einer Eileiterschwangerschaft ausging, weil im Ultraschall nichts zu sehen war, hab ich dabei auch nicht an Zwillinge gedacht, sondern mich nur gefreut, dass die Werte so gut waren.
Wie gesagt, so war das bei mir und so kann es aber auch bei jeder anderen Frau gewesen sein, die nicht mit Zwillingen oder mehr Kindern schwanger geworden ist. Wir haben nur im Rückblick gedacht, dass ja schon kleine Anzeichen da gewesen sein könnten. :)

2

Hallo,

habe meinen Eisprung nie gespürt aber mein Zyklus war immer schon exakt 28 Tage lang, sodass ich nur nach Kalender gegangen bin.
Danach hatte ich absolut nicht das Gefühl, Zwillinge zu bekommen 😅

3

Huhu,

Also ich habe die Einnistung richtig doll gespürt!
War gerade am kochen und hatte plötzlich so ein ganz starkes stechen im Unterleib ... das zog dann noch so ein bis zwei Minuten und dann war wieder okay ...!
Das hatte ich bei meiner ersten und zweiten Schwangerschaft gar nicht! (Dabei hatte ich dort viel mehr drauf geachtet und diesmal gar nicht so damit gerechnet)
Und diesmal taten auch meine Brüste direkt wahnsinnig dolle weh ...

War schon irgendwie anderes ... aber ob es jetzt daran liegt, weil es diesmal Zwillinge sind weiß ich natürlich nicht :)

4

Hey, also ich bin in der 7.ssw mit Zwillingen und hätte auch nie damit gerechnet, das es zwei sein könnten.
Beim ersten US hat man es ja dann deutlich gesehen.
Mir ist eigentlich den ganzen Tag schlecht, mehr als bei meiner ersten ss. Oder ich habe nonstop Hunger 🙈 und bin tierisch müde und friere.
Alles mehr als während der ersten ss.

Alles gute!

6

Oh ja, ich hab am Anfang auch ganz schlimm gefroren. Das kannte ich von mir so gar nicht. Aber seit dem ich im dritten Trimester bin, ist die Hitze ausgebrochen. Das finde ich noch viel schlimmer. 😂

5

Hi! Ich hatte zero Empfindungen, dass es zwei werden, hatte auch keine stärker ausgeprägten SS-Anzeichen und dann ‚Boom!‘ 🙂

7

Ich bin nach Kryotransfer mit 2 Blastos mit Drillingen schwanger, allerdings sind wir bis zur 17ssw von Zwillingen ausgegangen...
Ich hab vor dem test bereits gefühlt dass es nicht nur ein Baby ist (erste Schwangerschaft) und hab auch immer zu Freundinnen gesagt, dass sich mein Bauch so voll anfühlt... Jetzt bin ich in der 28ssw und hoffe dass es noch ein paar Wochen werden bis sie geholt werden ...
Alles Gute für Euch

Top Diskussionen anzeigen